Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Topthema

Ostheimer Bobby-Car-Sportler sind Dauergäste auf dem Siegerpodest

Dienstag, 16. September 2014

Ostheim. Strahlende Gesichter für eine rundum gelungene Veranstaltung: Die 3. Bayerische Bobby-Car-Meisterschaft in Ostheim v.d. Rhön erlebte am 13./14. September ihre glanzvolle Fortsetzung bei gutem Herbstwetter, rund 1.500 Besuchern, spannenden Rennen mit Piloten aus ganz Deutschland und Luxemburg sowie einem kunterbunten Rahmenprogramm für die ganze Familie. Die Ostheimer landeten gleich mehrfach auf dem Siegerpodest.

„Gutes tun kann auch Spaß machen“: Bei der Event-Agentur „Wunderland“ können soziale Projekte gebucht werden

Montag, 15. September 2014

Künzell. Lupinen mähen, Bienenhotels bauen oder Tierunterstände errichten: Dass solche Aktionen das Teamgefühl stärken und zugleich der Region zugute kommen, davon ist die Künzeller Event-Agentur „Wunderland“ überzeugt. „Social Incentives“ heißt das Angebot, für das sie mit der Arbeiterwohlfahrt Fulda (AWO), dem Biosphärenreservat Rhön und dem Naturschutzbund Fulda (NABU) kooperieren.

Praxis Dr. von Rosen seit 25 Jahren im Mittelschloss von Gersfeld – Bundesweit bekannte Praxis ist Vorreiter für naturheilkundliche Behandlung

Samstag, 13. September 2014

Gersfeld. Vor genau 25 Jahren erhielt die Praxis Dr. von Rosen ihren jetzigen Standort am Schlosspark in Gersfeld. Mit den Kräften der Natur Beschwerden lindern, mit diesem Vorsatz eröffnete Dr. med. Jürgen Freiherr von Rosen bereits im Jahr 1971 eine Landarztpraxis in Gersfeld. 1989, also vor 25 Jahren, siedelte man ins Mittelschloss an der Stadthalle über. Seit dem Jahr 2006 führt Dr. med. Martin Freiherr …

Schwarzwald bei Wüstensachsen ist seit 1986 Naturschutzgebiet – auch Kernzone des Biosphärenreservats Rhön

Freitag, 12. September 2014

Ehrenberg. Abgesehen von nur wenigen offenen „Inseln“ wie Felsen, Blockhalden und Mooren war die Rhön ursprünglich dicht bewaldet, worauf der früher gebräuchliche Name „Buchonia“ hinweist. Über Jahrhunderte hinweg wurden jedoch im Zuge der menschlichen Besiedlung große Waldgebiete zur Gewinnung landwirtschaftlicher Nutzfläche gerodet, so dass die Rhön heute mit einem Waldanteil von deutlich unter 50 Prozent zu den waldärmsten Mittelgebirgen Deutschlands zählt und als „Land der …

Eisenbahnbrücke bei Götzenhof wird abgerissen – Im November kommt Spezialkran zum Einsatz

Donnerstag, 11. September 2014

Petersberg. Die Abbrucharbeiten an der Eisenbahnbrücke bei Götzenhof verlaufen planmäßig. Nach Mitteilung von Hessen Mobil wurden bereits 420 Tonnen des Bauwerks abgetragen, die verbleibenden 540 Tonnen werden in den nächsten Wochen in sechs Abbruchstücke längs und quer zersägt und dann Anfang November mit einem Spezialkran ausgehoben.

Buntes Programm für Jung und Alt im und um das Deutsche Feuerwehrmuseum

Mittwoch, 10. September 2014

Fulda. Ein neues Gesicht hat der Kreisfeuerwehrtag erhalten, der am 19. und 20. September im Rahmen der Ehrenamtswoche stattfindet. Im Mittelpunkt steht der Austausch der Generationen zwischen Kinder- und Jugendfeuerwehren, Einsatzabteilungen, Alters- und Ehrenabteilungen sowie den Musikzügen. Die Verantwortlichen beim Kreisfeuerwehrverband haben ein buntes Programm für Jung und Alt zusammengestellt und hoffen auf zwei interessante Tage im und um das Deutschen Feuerwehrmuseum in Fulda.

Familienferien, Individualtourismus oder Gruppenreise: Die Region um die Sieberzmühle in Hosenfeld bietet viele Erholungsmöglichkeiten

Dienstag, 9. September 2014

Fulda. Eingebettet in die Natur und umgeben von den Mittelgebirgen Rhön und Vogelsberg liegt die Sieberzmühle in Hosenfeld im Siebenbrunnental, am Rande des Naturschutzgebietes Himmelsberg. Sportliche Aktivitäten, attraktive Möglichkeiten der Freizeitgestaltung und ganz viel Entspannung bietet die Region im Westen des Landkreises Fulda.

Vergnüglicher Nachmittag für Jung und Alt auf Generationenplatz in Schmalnau – Leih-Großeltern feiern Sommerfest

Montag, 8. September 2014

Ebersburg. Die Beteiligten am Projekt Leih-Großeltern des Vereins „Miteinander-Füreinander Oberes Fuldatal“ haben sich zu ihrem Sommerfest am Generationenplatz im Ortsteil Schmalnau getroffen. In fröhlicher Runde verbrachten die Leih-Großeltern, ihre Familien und auch die aus Nah und Fern angereisten „echten“ Großeltern einen vergnüglichen Nachmittag.
Bestens ausgestattet durch den Spieleverleih des Landkreises Fulda zeigten sich Groß und Klein von den Spielen, die die Leih-Großeltern vorbereitet hatten, begeistert und …

your wedding party – das Festival der Liebe am 3. Oktober auf Schloss Fasanerie

Samstag, 6. September 2014

Eichenzell. your wedding party ist die Kombination aus Hochzeitsmesse, Wedding Dinner und anschließender (After) Wedding Party. Im Mittelpunkt des Festivals der Liebe am Freitag, 03. Oktober 2014 auf Schloss Fasanerie steht die persönliche und individuelle Planung, Gestaltung und Realisierung von Hochzeiten oder anderen Festlichkeiten in stilvollem Ambiente. Die Worte von Heinrich Theodor Fontane (1819 – 1898; Deutscher Schriftsteller und Apotheker) beschreiben das Konzept von your …

Kreisjobcenter und Bildungsverein Kreidekreis arbeiten Hand in Hand – Viele Nationalitäten lernen gemeinsam

Donnerstag, 4. September 2014

Fulda. „Sprache als Schlüssel zur Integration“ – für Hayriye Özalp hat sich der Platz im Sprachkurs, der ihr vom Kreisjobcenter zugewiesen worden war, tatsächlich als Türöffner ins Berufsleben erwiesen. Von Mai 2012 bis Januar 2013 dauerte der berufsbezogene Sprachkurs. Im Anschluss daran begann die Frau, die in der Türkei Erzieherin gelernt hatte, als Honorarkraft in der Kinderbetreuung des AWO-Familientreffs. „Das war für uns ein echter …

Eine runde Sache: Grümel verabschiedete im Refektorium der Propstei Johannesberg 25 Auszubildende der Reha-Bereiche ins Berufsleben

Mittwoch, 3. September 2014

Fulda. Feierlich verabschiedete die Grümel gGmbH 25 Auszubildende der unterschiedlichen Reha-Bereiche ins Berufsleben. Nach zwei- beziehungsweise dreijähriger Ausbildung und erfolgreicher Prüfung erhielten sie im Refektorium der Propstei Johannesberg das Abschlusszeugnis der Industrie- und Handelskammer Fulda (IHK Fulda) für die Ausbildungsberufe Fachkraft für Textilreinigung, Lagerfachhelfer/-in, Hauswirtschaftshelfer/-in, Gartenbauwerker/-in, Beikoch/Beiköchin, Fachkraft für Verkaufsvorbereitung und Metallbearbeiter/in. Die meisten der erfolgreichen Absolventen haben bereits eine Stelle gefunden oder schließen eine …

Fuldas meistfotografierte Gebäude wird saniert – Denkmalgerechte Außeninstandsetzung des „Altes Rathauses

Dienstag, 2. September 2014

Fulda (hm). Das Alte Rathaus ist eingerüstet, was wird hier gemacht? – diese und ähnliche Fragen stellen sich viele Fuldaer und Besucher der Stadt. Oberbürgermeister Gerhard Möller machte sich selbst vor Ort ein Bild von den Baumaßnahmen, die an dem markanten Gebäude inmitten der Innenstadt vorgenommen werden. Über 250 Jahre hat es als Rathaus gedient, heute ist es ein Geschäftshaus im Eigentum der Stadt. “Wir …

16. Förstina-Brunnenfest lockte mit umfangreichem Rahmenprogramm tausende Besucher

Montag, 1. September 2014

Eichenzell-Lütter. Draußen durchwachsenes Regenwetter, drinnen gute Laune pur: Der Eichenzeller Mineralbrunnen Förstina Sprudel öffnete wie jedes Jahr Ende August seine Türen zum Brunnenfest – und das lockte auch am heutigen Sonntag wieder tausende Besucher an den Firmenstammsitz nach Lütter.

Das Naturschutzgebiet „Weinberg bei Hünfeld“ ist ein ausgedehnter Kalkmagerrasenkomplex

Samstag, 30. August 2014

Hünfeld/Rhön. Das 82 Hektar große Naturschutzgebiet „Weinberg bei Hünfeld“ liegt östlich von Hünfeld und nördlich von Molzbach und gehört zum Naturraum „Vorderrhön“. Das Gebiet wurde 1999 unter Schutz gestellt und repräsentiert im Wesentlichen einen ausgedehnten, ökologisch und botanisch ausgesprochen wertvollen Kalkmagerrasenkomplex. Als halbnatürliche Ökosysteme sind derartige Rasenflächen durch eine ehemals extensiv ausgeübte Weidenutzung entstanden.

Klarer Kopf im trüben Wasser – Die Strömungsretter und Taucher der DLRG sind Helfer in Extremsituationen

Freitag, 29. August 2014

Fulda. Das Szenario ist beängstigend: Im Fuldaer Aueweiher wird eine Person vermisst. Sichtweite unter der Wasseroberfläche: gleich null. Es ist stockfinster. Eine Orientierung ist nur per Tasten möglich. Was sich wie ein Krimi anhört, ist glücklicherweise nur eine Übung der Erweiterten Wasserrettungsgruppe des DLRG-Bezirk Osthessen-Fulda.

Immobilienmarktbericht 2014 für die Stadt erschienen – Städtischer Immobilienmarkt ist weiterhin konstant 
sowie teils volatil

Mittwoch, 27. August 2014

Fulda (hm). „Historisch niedrige Zinsen, Suche nach Anlagemöglichkeiten – Wohneigentum als Wertanlage bleibt beliebt“ – diese Aussagen über das sogenannte „Betongold“ werden seit Jahren in der Fachpresse und im Immobilienteil der Tageszeitungen eindrucksvoll untermauert. Auch die städtischen Immobilienpreise weisen seit Jahren eindrucksvoll in nur eine Richtung: nach oben. Der neue Immobilienmarktbericht für die Stadt Fulda 2014 unterstreicht diese Entwicklung auch für das Stadtgebiet und analysiert …

Arbeiten für Umgestaltung des Schlossgartenweihers gehen zügig voran – Probeweise mit Wasser gefüllt

Dienstag, 26. August 2014

Fulda (mb). Der Schlossgartenweiher bekommt zurzeit ein neues Gesicht. Mitte Juli haben die Arbeiten begonnen. Inzwischen ist das Becken probeweise mit Wasser gefüllt, um die Dichtigkeit zu überprüfen. Bis Spätherbst erhält der Weiher ein hölzernes Podest. Im Winter bei dauerhaften Minusgraden soll es Schlittschuhläufern möglich machen, bequem auf die Eisfläche zu gelangen. Denn künftig wird das Wasser im Herbst nicht mehr abgelassen, sondern bleibt im …

Pensionswirt, Taxifahrer und Tourenführer im Nebenberuf – Kurt Mihms Zielgruppe sind Aktivurlauber

Montag, 25. August 2014

Tann. „Soll es wirklich das große Schnitzel sein, das Besucher in die Rhön zieht?“, fragt Kurt Mihm provokativ. Der 54-Jährige trägt als Betriebstechnikleiter Verantwortung für das Werk eines Automobil-Zulieferers in Eisenach; zusätzlich baut er sich mit dem Unternehmen „Hochrhön-Touren“ in seinem Elternhaus im Tanner Stadtteil Schlitzenhausen ein zweites Standbein auf.

Eine Abenteuerwoche mitten im Biosphärenreservat Rhön

Freitag, 22. August 2014

Rhön. Unterhaltsame, erlebnisreiche und informative Tage erwarten jetzt 17 Mädchen und 19 Jungen im Alter zwischen zehn und zwölf Jahren im Ludwig-Wolker-Haus in Kleinsassen. Bis einschließlich Samstag dieser Woche nehmen sie am RhönSprudel Biosphären-Camp teil, das dieses Jahr bereits zum sechsten Mal vom MineralBrunnen RhönSprudel in Zusammenarbeit mit dem Biosphärenreservat Rhön und dem Landkreis Fulda ausgerichtet wird.

Betriebliches Gesundheitsmanagement als Antwort auf Veränderungen in der Arbeitswelt

Donnerstag, 21. August 2014

Fulda. Die Zeiten, in denen Gesundheitskurse für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung nach dem Gießkannenprinzip angeboten wurden, sind längst vorbei. Seit Herbst 2012 gibt es im Landratsamt einen hauptamtlichen Koordinator für betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM).