Logo
Lamm_D_022

Lamm führt Hessens größte Krankenkasse

Seit dem 1. Januar ist Detlef Lamm aus dem nordhessischen Twistetal neuer Vorstandsvorsitzender der AOK Hessen. Er war bislang stellvertretender Vorstandsvorsitzender und folgt Fritz Müller nach, der zum Ende letzten Jahres in den Ruhestand ging. Lamms Stellvertreter ist Dr. Michael Karner, Bevollmächtigte des Vorstandes Dr. Isabella Erb-Herrmann (beide Frankfurt).

Detlef Lamm, dessen Wahl durch den Verwaltungsrat der AOK Hessen bereits im Sommer 2015 stattfand, begann seine berufliche Laufbahn 1984 bei der AOK Waldeck-Frankenberg. Dort war er im Schwerpunkt für die Revision und die Ausbildungsleitung verantwortlich. Ab 1995 verantwortete Lamm den Organisationsbereich in der Regionaldirektion Nordhessen.

1998 wurde er deren Leiter und damit das Gesicht der AOK Hessen im Norden des Bundeslandes. 2002 übernahm er die Position als Leiter der Hauptabteilung für die stationäre Versorgung und wurde nur ein Jahr später Bevollmächtigter des Vorstandes für den Bereich Gesundheitspartnermanagement mit Sitz in Marburg. 2011 wählte ihn der Verwaltungsrat der AOK Hessen zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden.

Lamm führt größte Kasse
Nun, mit 51 Jahren, erlebt Lamm den vorläufigen Höhepunkt seiner beruflichen Karriere. Er führt die mit Abstand größte Krankenkasse Hessens und trägt Verantwortung für deren 3.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seine wichtigsten Ziele: die Nachhaltigkeit im Versichertenwachstum sichern und die Marktführerschaft der AOK in Hessen ausbauen.

„Ein guter Service, attraktive Produkte und ein wettbewerbsfähiger Preis sind dafür das A und O. Unsere Kunden müssen spüren, dass sie bei uns gut aufgehoben sind und sich auf die Gesundheitskasse verlassen können. Das positive Wachstum der vergangenen Jahre zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind“, sagt Lamm. Der Hobby-Posaunist lebt der Natur eng verbunden im Waldecker Land und schwingt sich gerne für ausgiebige Fahrradtouren auf den Sattel.



Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Gesundheit & Medizin