Logo
v.l.n.r. Helmut Spahn, Walter Kress, Elke Hohmann, Matthias Wehner, Foto: Mara Kübel

Bergmannsverein „Glückauf“ Neuhof übergibt Spende an Deutsche PalliativStiftung

Einen Spendenscheck in Höhe von 500 Euro hat der Bergmannsverein „Glückauf“ Neuhof 1907 e.V. kurz vor Weihnachten an die Deutsche PalliativStiftung übergeben.

Wie auch im vergangenen Jahr spendeten die Kameraden den Erlös der alljährlichen Feierlichkeiten zu Ehren der hl. Barbara, der Schutzpatronin der Bergleute, an die Deutsche PalliativStiftung. Der hl. Barbara gedenken die Bergleute immer am 4. Dezember und erbeten ihren Schutz für ihre schwere Arbeit unter Tage. Bei den Feierlichkeiten wird die traditionelle Barbararede gehalten und Mitglieder für ihre langjährige Vereinszugehörigkeit geehrt.

Anlässlich der Spendenübergabe in der Geschäftsstelle der Deutschen PalliativStiftung an die stellvertretende Vorsitzende Elke Hohmann haben sich Matthias Wehner, Walter Kress und Helmut Spahn vom Bergmannsverein „Glückauf“ Neuhof in ihre prachtvollen Bergmannstrachten gekleidet.

Bild: v.l.n.r. Helmut Spahn, Walter Kress, Elke Hohmann, Matthias Wehner, Foto: Mara Kübel



Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten