Logo
seminar_wasser und wein_hans-joachim börner_PRESSE

Wein und Mineralwasser – ein genussvolles Paar

Von Hans-Joachim Börner, Mineralwasser-Sommelier und Verkaufsleiter beim MineralBrunnen RhönSprudel, anlässlich des Seminars „Genusskultur im Restaurant – von Mineralwasser und Wein“ im Rahmen der RhönSprudel Genussakademie.

„Ein gutes Glas Wein trinkt man in guter Gesellschaft – und am besten in Gesellschaft mit Mineralwasser. Mineralwasser ist nämlich ein hervorragender Begleiter zu hochwertigen Getränken. Erst durch den zusätzlichen Schluck Mineralwasser gelangen die feinen Aromen im Wein zur vollen Geltung. Zugleich bewirken die verschiedenen Mineralstoffe wahre Geschmackswunder: Mineralwasser verstärkt oder mildert bestimmte dominante Charakteristiken im Wein. Natürlich kommt es dabei auf die richtige Wahl des Mineralwassers an. Zum Weißwein eignet sich eher ein spritziges Mineralwasser, zum Rotwein eher ein Mineralwasser, das kohlensäurearm ist.

Übrigens ist Mineralwasser ein ideales Getränk zu jedem guten Gericht, unabhängig vom Wein. Man kann mit Mineralwasser sogar kochen; das macht viele Speisen leichter und lockerer.“



facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailfacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten