Logo

DS Smith ist 12-facher Gewinner bei den EFIA Print Awards 2017


Brillante Druckbilder verleihen Verpackungen und Displays den letzten Schliff. Hochwertige Layouts mit fotorealistischen Darstellungen vermitteln bis ins kleinste Detail die Markenbotschaft und überzeugen den Konsumenten damit von der Qualität der Produkte. Gedruckt werden die Bilder im Flexodruckverfahren. Die besten Umsetzungen in der Industrie prämiert jährlich die European Flexographic Industry Association (EFIA). 2017 wurde DS Smith von der Jury gleich mit insgesamt 12 Awards (zehn für UK und zwei für Deutschland) ausgezeichnet. Im Rennen um die begehrten Preise machten die deutschen Druckbilder für den wild gefangenen Fisch von German Seafrozen Fish (GSF) sowie den neuen Grill-Marinaden von Deli Reform gleich in zwei Kategorien das Rennen.

Farbbrillanz, sanfte Verläufe und scharfe Bilddetails: Was sich früher nur im Offsetdruck realisieren ließ, ist dank neuer Druckplattentechnologien mittlerweile auch im Flexodruck möglich. Schnell und kosteneffizient lassen sich mit dem Verfahren hochwertige Druckergebnisse erreichen. Feinste Rasterungen sind ebenso realisierbar, wie verschiedenste Lackveredelungen, Sonderfarben und Metallpigmentfarben.

Das Flexodruck-Know-how der DS Smith Mitarbeiter befindet sich auf dem neuesten Stand – sei es im Flexovordruck, bei dem die Deckenbahn der Wellpappe zuerst hochwertig bedruckt und dann auf die Wellpappe kaschiert wird, oder im Flexodirektdruck, bei dem auf die fertige Wellpappe gedruckt wird. Das Ergebnis sind in beiden Fällen Druckergebnisse auf höchstem Qualitätsniveau. Das sahen auch die Juroren der EFIA Print Awards so und zeichneten die Display- und Verpackungsstrategen von DS Smith in 2017 gleich für zwölf ihrer Druckbilder aus. Die beiden deutschen Sieger sind:

Verkaufsverpackung für German Seafrozen Fish (GSF) – wie frisch aus dem Meer –
Gewinner eines silbernen EFIA Print Awards in der Kategorie „Flexo Print on Paper“

Die GSF Fischhandelsgesellschaft in Bremerhaven steht für hohe Qualität und Frische. Kein Wunder, wird der wild gefangene Kabeljau, Seelachs, Heilbutt oder Rotbarsch noch direkt an Bord der Fischtrawler filetiert und gefrostet. Im Großhandel vermarktet die GSF ihre seegefrorene Ware in einer Verkaufsverpackung, die das Frischeversprechen des Unternehmens perfekt über das mit Lack veredelte Druckbild und dessen Details transportiert: Die weiße Gischt der Wellen vor dem Bug des Fischtrawlers im Kontrast zum dunkelblauen Meer und den verschiedenen Farbnuancen der Eisberge im Hintergrund lassen keinen Zweifel an der Herkunft und Frische des Fangs aufkommen und den Konsumenten den salzigen, frischen Geruch des Nordatlantiks förmlich riechen. Möglich wurde die hohe Druckqualität durch die enge Zusammenarbeit der Druckvorstufenspezialisten Pre-Press Services von DS Smith, die aus den Offsetdaten die Klischees für den Flexovordruck erstellt haben, und dem Werk in Fulda, das für den fünffarbigen Druck mit Lackveredelung und die Verpackungsproduktion verantwortlich zeichnete.

Verkaufsdisplay für Deli Reform Grill-Marinade macht Lust auf Grillen
– Gewinner eines bronzenen EFIA Print Awards in der Kategorie „Corrugated“

Ob Barbecue, Kräuter oder Curry – die neuen Grill-Marinaden von Deli Reform machen Lust auf die Grillsaison. Natürlich geschmackvoll marinieren mit den Öl-Marinaden von Deli Reform. Nur aus hochwertigem Rapsöl und erlesenen Kräutern und Gewürzen hergestellt, bieten sie für jeden Geschmack die passende Ergänzung. Einfach Fleisch, Gemüse oder Fisch damit einpinseln, Marinaden einziehen lassen und los geht’s. Um den Appetit auf das neue Deli Reform Produktsortiment im Handel anzuregen, entwickelten die Display und Packaging Strategen von DS Smith gemeinsam mit dem Kunden Walter Rau Lebensmittelwerke Hilter a.T.W. eine Zweitplatzierung mit hohem Impact am Point of Sale. Die schlichte, offene Konstruktion des Displays lenkt den Blick vollständig auf die Produkte und das gestochen scharfe Druckbild: Dessen fotorealistische Details wie die Kruste des gegrillten Fleisches oder das Glühen der Kohlen versetzen den Shopper in Grilllaune und lassen ihm das Wasser im Mund zusammenlaufen. Um das optisch sehr hochwertige Druckbild im Flexodirektdruck realisieren zu können, haben die Experten von DS Smith die Beschaffenheit der Wellpappe und der Druckplatten optimal aufeinander abgestimmt. Durch die reprotechnische Umsetzung der Druckbilder durch den Druckvorstufenspezialisten Pre-Press Services von DS Smith konnte ein brillantes Gesamtergebnis erzielt werden. Die Lösung im vierfarbigen Direktdruck mit Lackveredelung überzeugt – sowohl die Shopper am Point of Sale als auch die Juroren der EFIA Print Awards.



Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten