Logo

Malteser-„Amis“ kaufen und Gutes tun

„Malteser-„Amis“ kaufen und Gutes tun, so lautet das Motto der Benefizaktion im April in mehreren Filialen der Bäckerei Happ. Im Café am Frauenberg (Zentrum Vital), im Klinikum Fulda, in der Goerdelerstraße 28 in Fulda, in der Fuldaer Straße 13 in Neuhof und  in der Fuldaer Straße 26- 28 in Hünfeld  werden vom 25. bis 29. April 2017 die leckeren runden Rührteig-Taler mit Malteser-Logo im Zuckerguss für 1,20 € pro Stück angeboten. Der Verkaufserlös geht an den Demenzdienst der Malteser. „Mit dem Geld finanzieren wir die Ausbildung weiterer ehrenamtlicher Mitarbeiter und verbessern die Ausstattung unserer Tagesstätte Café Malta“, erläutert Swetlana Wolf vom Demenzdienst. Mit der Bäckerei Happ haben die Malteser einen traditionsreichen und engagierten Projekt-Partner gefunden. Die Geschäftsführer Christoph und Michael Happ sagten den Maltesern nun bereits zum vierten Mal ihre Unterstützung zu. „Die Malteser helfen den Menschen. Durch die Aktion werden die Angebote für Erkrankte und pflegende Angehörige bekannter gemacht.“, so die beiden Geschäftsführer.

Die qualifizierten Demenzbegleiter der Malteser unterstützen Angehörige und betreuen stundenweise Erkrankte. Dies geschieht entweder ganz individuell zu Hause in der gewohnten Umgebung oder als Gruppenangebot in der Tagesstätte Café Malta der Malteser in Fulda. Sie ist dienstags bis samstags zum Teil bis 22 Uhr geöffnet. Bei der Betreuung sollen die noch vorhandenen Fähigkeiten der Erkrankten erkannt, erhalten und wo möglich noch gestärkt werden. Gleichzeitig erfahren die Angehörigen der Demenzerkrankten Entlastung von der täglichen Pflege und Betreuung. Informationen zur Aktion und zum Angebot des Malteser Demenzdienstes erhalten Interessierte bei Demenzdienst-Leiter Tobias Zeitlinger. Er ist unter der Rufnummer 0661/95310-27 oder per Mail unter tobias.zeitlinger@malteser.org zu erreichen.

Foto: Elke Staubach (4. von links) und Pia Goldbach(2. von links) von der Bäckerei Happ, Swetlana Wolf (rechts), Monika Storch (links) und Astrid Engel (3. von links) von den Maltesern bieten Malteser-„Amis“ an.



Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten