Logo

Erster Kinder- und Jugendflohmarkt der Saison am 6. Mai

Unter der Regie des Amts für Jugend, Familie und Senioren der Stadt Fulda findet am Samstag, 6. Mai, wieder der traditionelle Kinder- und Jugendflohmarkt auf dem Fuldaer Universitätsplatz statt.

Hier können Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 26 Jahren ihre Spielsachen, Kleidung. Fahrräder etc. verkaufen, um z.B. Geld für neue Anschaffungen zu sparen. Kommerzielle Händler erhalten keine Standflächen. Auch in diesem Jahr können die Flohmarktstände erst ab 8 Uhr aufgebaut werden: Dies soll es auch Kindern ermöglichen, von Beginn an mitzuwirken, eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Der Flohmarkt wird mit Unterstützung von Jugendlichen, mit denen das Amt für Jugend, Familie und Senioren zusammenarbeitet, organisiert. Für das leibliche Wohl werden Bratwürstchen und Getränke verkauft. Der Abbau der Stände erfolgt gegen 13.45 Uhr.

Hinweis: Die Veranstaltungen finden immer jeweils am ersten Samstag der Monate Mai bis Oktober 2017 auf dem Universitätsplatz statt. Einzige Ausnahme: im September 2017 wird der Flohmarkt – aufgrund der anstehenden Bundestagswahl – rund um die Stadtpfarrkirche bzw. auf dem Platz „Unterm Heilig Kreuz“ organisiert. 

Weitere Infos erhält man unter www.fulda.de oder telefonisch unter (0661) 102-1978.



Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten