Logo

130. Tanner Orgelmatinee

An den Sonntagen der Ferienmonate Juli (9., 16., 23., 30.) und August (6., 13., 20.) finden jeweils um 11:00 Uhr – im Anschluss an den Gottesdienst – 30minütige Mittagskonzerte in der Tanner Stadtkirche statt, in deren Mittelpunkt die Orgel steht: Organisten und weitere Musiker der Region stellen die Wandlungsfähigkeit und die Vielfalt der Orgelmusik durch die Jahrhunderte vor.
Der Eintritt ist dank Förderung durch die VR-Bank NordRhön frei! Eine Kollekte am Ausgang unterstützt den Erhalt der Orgel in der Stadtkirche.

13. August 2017: „Halleluja! Lobt Gott mit Orgel und Gesang“
Mit einem an Psalm 150 angelehnten Motto wartet die 130. Orgelmatinee auf: „Halleluja! Lobt Gott mit Orgel und Gesang“. Ute Jarchow (Mainz) und Anna Ziert (Tann/Mainz) präsentieren ein Programm, das sich dem Lob Gottes durch die Jahrhunderte der Musikgeschichte widmet. Die beiden Sängerinnen und Instrumentalistinnen vereinen in ihren Programm festliche Orgelwerke ebenso wie lebendige Arien und Psalmengesänge.



Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten