Logo

Klosterparkfest 20. August 2017 Missions- und Familienfest des Bonifatiusklosters

Am Sonntag, 20. August laden die Hünfelder Oblaten zum Klosterparkfest, dem Missions- und Familienfest des Bonifatiusklosters ein.

Beginn ist um 10 Uhr mit dem Festgottesdienst im Festzelt. Hauptzelebrant und Prediger ist der Pater Chrysogonus Uzor OMI aus Nigeria. P. Uzor hat in Hünfeld einen Teil seiner Ausbildung gemacht und in Fulda studiert. Die Festmesse wird vomFuldaer Polizeichor mitgestaltet.

Nach der Festmesse beginnt der Festbetrieb im Klosterpark mit leckeren Spezialitäten aus der Klosterküche, Getränken, Kaffee und Kuchen, Weinstand, Kinderspielen, Märchenzelt, Orgelführungen und Orgel-Kurz-Konzerte, Klostershop, Hüpfburg, u.v.m.

Zum Klosterparkfest wird der Klosterlikör „Oblatine“ angeboten, der nach einem alten Klosterrezept erstmals nach fast einhundert Jahren wieder hergestellt wird.

Das Fest ist eine gute Gelegenheit zur Begegnung mit den Oblatenmissionaren und den Freunden des Klosters. Der Erlös und die Spenden gehen an das Projekt des Baues einer Buschklinik in Kihang (Bassa) in Zentralnigeria (Jos). Dadurch sollen die Landbewohner einen leichteren Zugang zur Gesundheitssorge verschafft und die hohe Kindersterblichkeit gesenkt werden. Dadurch wird eine medizinische Grundversorgung geschaffen und der armen Landbevölkerung geholfen. Als die Oblaten 1992 nach Nigeria kamen, bauten sie ein Jugendzentrum auf. Jugendliche wurden u.a. im Pflegeberuf ausgebildet und arbeiten für die Landbevölkerung. Wegen der mangelhaften Infrastruktur ist die Bevölkerung nicht ausreichend medizinisch versorgt. Es wurde bereits ein Stück Land in der Nähe des Jugendzentrum in Bassa erworben, um diese Klinik zu errichten. Neben der Gesundheitsversorgung hilft das Projekt den ausgebildeten Jugendlichen eine sinnvolle Arbeitstelle zu erhalten und sich für das Wohl ihres Landes einzubringen. Es sollen dadurch nicht nur Krankheiten reduziert werden, sondern auch die gefährlichen Spannungen zwischen Christen und Muslimen in Jos abgebaut werden. Die Gesamtkosten werden auf ca. 32.000 Euro geschätzt.

Programm
10.00 Uhr Festmesse im Festzelt
Hauptzelebrant und Prediger: P. Chrysogonus Uzor OMI – Nigeria
Musikal. Gestaltung Polizeichor Fulda
11.00 – 12.30 Lichtbergkrainer
12.30 – 14.00 Stadtkapelle Hünfeld / Dammersbacher Blaskapelle
14.00 – 15.30 Haselstein
15.30 – 17.00 Bläsergruppen der Jahnschule Hünfeld
17.00 – 19.00 Stadtkapelle Geisa – Peter Lenz
Kuchenspenden für das Klosterparkfest

Hünfeld – Das Bonifatiuskloster bittet für das Klosterparkfest am Sonntag, den 20. August 2017 sehr herzlich um Kuchenspenden.

Die Kuchenspenden können am Samstag, den 190. August in der Zeit zwischen 17 und 19. Uhr oder am Sonntag, 20. August ab 9 Uhr am Lieferanteneingang bei der Klosterküche abgegeben werden. Die Kuchen möge man bitte ungeschnitten anliefern.



Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten