Logo

Die Rhön war auf der Reisen & Caravan 2017 vertreten

Bewährt und steht’s attraktiv – schon seit vielen Jahren ist der Rhön Tourismus ein Teil der Messe Reisen & Caravan in Erfurt. Auch in diesem Jahr traf der Rhöner Tourismus dort wieder auf viele Neugierige. Besonders der Campingtourismus, aber auch DER HOCHRHÖNER® und das neue Ausflugsziel Noahs Segel, stießen bei den Besuchern am Rhönstand auf großes Interesse. Mit Rhöner Produkten wurden die Besucher am Stand willkommen geheißen.

Mit über 30.000 Gästen ist die Messe Reisen & Caravan vom 28. – 31. Oktober 2017 in Erfurt erneut mit einem Besucherrekord beendet worden. Jährlich werben dort Reisemobil-Hersteller, Reise-Anbieter und Urlaubsdestinationen für sich und ihre Produkte und Dienstleistungen. Auch der Verkauf vor Ort ist für Anbieter und potenzielle Käufer ein wichtiger Grund die Messe regelmäßig zu besuchen.

Der Messe- und Veranstaltungsplan der Rhön GmbH ist umfangreich, deckt dieser doch über 15 Messen in Deutschland ab. Ob thematischer oder örtlicher Bezug – die geplanten Termine sind für das Anlocken von neuen Gästen noch immer von großer Bedeutung. Die Messe Reisen & Caravan hat dies bei der diesjährigen Teilnahme wieder einmal bestätigt. Aus diesem Grund wird die Rhön GmbH auch im kommenden Jahr wieder ein Aussteller in Erfurt sein.



Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten