Logo

Klinikum Fulda: Medizinische Klinik II erneut als zertifiziertes Diabeteszentrum anerkannt – FOCUS-Auszeichnung „Deutschlands TOP Klinik“

Die Deutsche Diabetes-Gesellschaft (DDG) hat die Medizinische Klinik II erneut als „Zertifiziertes Diabeteszentrum DDG“ anerkannt. Damit bleibt die Klinik von Priv.-Doz. Dr. Carsten Schmidt auch weiterhin die erste Adresse in der Region für Patienten mit Diabetes mellitus Typ 1 und Typ 2 (Zuckerkrankheit). Die anspruchsvollen Qualitätsrichtlinien für die Versorgung von Patienten mit Diabetes mellitus stellen die Behandlung nach dem aktuellen Stand der Wissenschaft sicher.

Bereits seit dem Jahr 2005 ist die Medizinische Klinik II zertifiziert, die aktuelle Anerkennung gilt bis Ende 2020. Auch der FOCUS hat das Klinikum erneut gut bewertet und in die Liste der besten Diabetes-Kliniken („Deutschlands Top-Kliniken“) aufgenommen.

Patienten mit allen Diabetestypen sind im Klinikum gut aufgehoben, wie in der Ausgabe FOCUS-Gesundheit „Deutschlands TOP Kliniken“ zu entnehmen ist. Dabei wurden die Bereiche Medizin, Pflege, Hygienestandard, Reputation und Patientenzufriedenheit bewertet. Die Medizinische Klinik II hat in der FOCUS-Liste als eine der Top-Diabeteskliniken in Deutschland in diesen Belangen wiederum überzeugende Ergebnisse präsentieren können.

Jährlich werden vom Diabetesteam ca. 4200 Diabetespatienten des gesamten Klinikums betreut. Hierzu gehören zahlreiche Herz- und Gefäßpatienten sowie insbesondere schwangere Diabetikerinnen.


Um eine bestmögliche Therapie für den jeweiligen Patienten zu ermöglichen, werden die einzelnen Behandlungsschritte durch eine enge Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen des Hauses aufeinander abgestimmt. „Die Qualität und der Erfolg der Behandlung unserer Diabetespatienten werden durch ein multiprofessionelles Team, unter Leitung der Diabetesberaterinnen Maria Schad und Elisabeth Gutmann gewährleistet“, so der Diabetologe. Zu dem Team von Dr. Schmidt gehören spezialisierte Klinikärztinnen und -ärzte, Diabetesberaterinnen, erfahrenes Pflegepersonal in der stationären Diabetesbehandlung sowie Wundschwestern und externe Kooperationspartner.

„Mit dieser Zertifizierung wird dem Klinikum Fulda erneut ein hohes Qualitätsniveau bei der Versorgung von Patienten mit Diabetes mellitus durch die Deutsche Diabetesgesellschaft bescheinigt und das spiegelt sich auch in der guten Bewertung durch das Nachrichtenmagazin Fokus wider“, freut sich Priv.-Doz. Dr. Thomas Menzel, Vorstandssprecher des Klinikums Fulda. „Wir gratulieren Priv.-Doz. Dr. Schmidt und seinem Team zu diesen guten Ergebnissen“.



Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten