Logo

Wenn Comedy und Gesang zum Erlebnis werden – Literatur-Comedian Tim Boltz und der Chor AkCente gestalten den Ohrenschmaus in Steinbach

Der Autor Tim Boltz gastiert am Samstag, 24. März, um 19.30 Uhr mit Auszügen aus seinem aktuellen Programm „Rüden haben kurze Beine“ im Dorfgemeinschaftshaus in Burghaun-Steinbach. Gemeinsam mit dem Chor AkCente des MGV Cäcilia Steinbach gestaltet er den Ohrenschmaus 4.
Unter dem Pseudonym Tim Boltz schreibt und arbeitet der in Fulda geborene Schriftsteller Zeno Diegelmann als Literatur-Comedian und begeistert sein Publikum in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Regelmäßig wird er auch als Gastkünstler auf Kreuzfahrtschiffen gebucht. Mit seinen Comedy-Romanen wie „Weichei“, „Nasenduscher“ und „Linksträger“ rund um den Antihelden Robert Süßemilch hat er es schon einige Male in die deutschen Bestseller-Charts geschafft.

Nun kehrt er in seine Heimatregion zurück und wird gemeinsam mit
„AkCente“, dem gemischten Chor des MGV Cäcilia 1900 Steinbach, den Ohrenschmaus 4 gestalten. Mit im Gepäck hat er Passagen aus seinen Büchern sowie neu verfasste Texte und Gedichte. In Steinbach trifft Zeno Diegelmann auf Thorsten Pirkl, den Dirigenten von AkCente, mit dem er gemeinsam die Schulbank gedrückt hat. Von Pirkl stammt auch die Idee, Comedy und Gesang zu vereinigen und  zu einem Ohrenschmaus werden zu lassen. AkCente haben jede Menge Popsongs im Repertoire, das von „Tanze Samba mit mir“ bis hin zu Robbie Williams „Angels“ reicht. Der Chor steht für modernen A-cappella-Gesang.

Karten für diese besondere Veranstaltung gibt es für zehn Euro bei den Vorverkaufsstellen: Andrea Moden Hünfeld, Markt-Apotheke Burghaun, VR-Bank NordRhön in Eiterfeld, Brillenschmiede Bad Hersfeld, bei allen Aktiven des Chores sowie per E-Mail: karten@mgv-caecilia-1900.de. An der Abendkasse kostet der Eintritt zwölf Euro.



Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten