Logo

Konzert mit JAZZ HAT’S am Krankenhaus Eichhof

Feinsten A-cappella-Gesang bieten die Sängerinnen und Sänger von JAZZ HAT’S am Mittwoch, 23. Mai, im Atrium (1. UG) des Krankenhauses Eichhof in Lauterbach. Die Arbeitsgruppe „Kultur im Krankenhaus“ (KiK) hat mit dem stimmlich hochkarätig besetzten Ensemble unter Leitung von Sabine Dietrich ein Konzert der Extraklasse nicht nur für Patienten und Besucher des Krankenhauses organisiert, sondern lädt auch alle Musikliebhaber ein. Beginn ist um 19 Uhr, der Eintritt ist frei.

Zum Repertoire von JAZZ HAT’S gehört nicht nur Jazz, auch wenn der Name dies vermuten lässt. 7 Frauen und 6 Männer des A-cappella-Chors präsentieren ein breites Spektrum aus den Bereichen Rock, Pop und Jazz. Kurze Textbeiträge verbinden Musik mit Literatur. Gefühlvolle Soli und virtuose Interpretationen in Gospelqualität wechseln sich ab und versprechen dem Publikum einen abendlichen Ohrenschmaus. Die Zuschauer werden mitgenommen auf eine musikalisch-poetische Reise, die erfahrungsgemäß mit dem Wunsch nach Zugaben endet.



Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten