Logo

In acht Tagen um die Welt – Integrative KjG Freizeit 2018

Ob Strandparty in der Karibik, lustiger Casino-Abend in den USA oder sportliche Spieleolympiade in Griechenland, auf der integrativen Freizeit der Katholischen jungen Gemeinde, für Kinder von sieben bis 14 Jahren, gab es letzte Woche jede Menge Abenteuer zu erleben. Nach einer spektakulären Flugshow startete die Reise für 27 Passagiere und das Ludwig-Wolker-Haus in Kleinsassen verwandelte sich nach der Landung jeden Tag in ein anderes Land.

Freizeitklassiker wie der Besuch des Barfußpfades, der Tag im Schwimmbad oder im Tierpark sorgten für Begeisterung bei allen Teilnehmenden und förderte den Zusammenhalt innerhalb der Gruppe. Zusätzlich setzten sich die Kinder in dieser Zeit theoretisch und ganz praktisch mit Themen wie Frieden, Individualität und gegenseitiger Unterstützung auseinander. Die KjG versuch so, neben all dem Spaß, Räume für die Teilnehmenden zu schaffen, um sich eine eigene Meinung zu verschiedene Themenbereichen bilden zu können und neue Erfahrungen zu sammeln.

Zum Abschluss der Freizeit fand gemeinsam mit den Eltern und weiteren Angehörigen ein Gottesdienst statt, der von den Kindern mitgestaltet wurde. Die I-Freizeit war ein absolutes Ferienhighlight an das sich noch alle lange erinnern werden!



Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten