Logo

Kongress Steinheilkunde 2018 WegweiserZukunft am 15. und 16. September 2018 in Gersfeld (Rhön) Stadhalle

Immer mehr Menschen interessieren sich heute für Naturheilverfahren und damit auch für die Steinheilkunde. Sie alle wollen die Heilkräfte der Natur kennenlernen und erfahren wie diese zu Heilwirkungen führen können. Auch wenn die Steinheilkunde auf ein uraltes überliefertes Wissen über die Heilwirkung von Steinen zurückgeht, so ist sie doch über Jahrhunderte in Vergessenheit geraten. Seit ein paar Jahrzehnten erlebt die Steinheilkunde eine Wiedergeburt.
Was ist heute in der Steinheilkunde möglich, welche Forschungsergebnisse und Praxiserfahrungen liegen vor, welche neuen Anwendungsmöglichkeiten gibt es und wie sehen Weiterentwicklungen aus. Damit setzt sich der Kongress Steinheilkunde auseinander.
Ein Team von 22 international bekannten Forschern, Referenten und Therapeuten wird die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an fundamentalem Wissen teilhaben lassen, spannende Einblicke in ihre Arbeit geben, mit Ihnen nach Antworten suchen und Sie für den unendlich reichen Kosmos der Steine begeistern. Es erwartet die Kongressteilnehmer/innen ein Wochenende, das Ihren Horizont erweitern und Ihnen neue Möglichkeiten, mit Steinen zu arbeiten, an die Hand geben wird.
Mit seiner Themenvielfalt wendet sich der Kongress Steinheilkunde 2018 an ein breites Teilnehmerpublikum: Ob Menschen in Heilberufen, Selbstanwender, steinheilkundlich Interessierte oder Mineralienfreund, jeder wird seinen persönlichen Zugang zu Steinen erweitern und mit Gleichgesinnten neue Freundschaften schließen können. Dafür bietet der Kongress Steinheilkunde 2018 den passenden Rahmen.
Die begleitende Mineralienmesse mit seriösen und fachkundigen Ausstellern bietet allen Kongressteilnehmern ein reichhaltiges Angebot rund um das Thema Schmuck und Steine. Damit alle Neugierigen sich von der Begeisterung anstecken lassen können, ist die Mineralienmesse für alle geöffnet und der Eintritt ist frei.
Alle Informationen zum Kongress Steinheilkunde 2018 sind auf der Internetseite: www.kongress-steinheilkunde.de zu finden. Hier ist auch eine komfortable Online-Anmeldung möglich. Das Programmheft kann über das Kongressbüro info@kongress-steinheilkunde.de angefordert werden.

Veranstalter:
Steinheilkunde e.V. 
1. Vorsitzender Ulrich Gardow

„Immer mehr Menschen vertrauen alternativ oder ergänzend zur Schulmedizin auf die Naturheilkunde. Unser Anliegen ist, die Prinzipien der Steinheilkunde und die Wirksamkeit von Heilsteinen systematisch weiter zu erforschen, sie zu veröffentlichen und der Anwendung zugänglich zu machen.“



Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten