Logo

Ausbildungsstart 2018 bei der Caritas – Vorstand begrüßte neuen Jahrgang der Auszubildenden und Jahrespraktikanten

Ausbildungsstart 2018 beim Caritasverband für die Diözese Fulda: „Herzlich willkommen“ hieß es im Caritas-Haus in der Wilhelmstraße am Dom, als der Vorstand die „Neulinge“ bei der Caritas jetzt kürzlich offiziell begrüßte. Diözesan-Caritasdirektor Dr. Markus Juch, der den jungen Berufsstartern alles Gute und viel Erfolg für ihre Ausbildungszeit wünschte, sowie Vorstandsmitglied Ansgar Erb und der Caritas-Aufsichtsratsvorsitzende Msgr. Elmar Gurk standen dann auch gerne für ein gemeinsames Foto mit dem leider beim Termin nicht ganz vollständigen Ausbildungsjahrgang zur Verfügung.

 

Im August haben die neuen Auszubildenden und die Jahrespraktikanten  in den Einrichtungen des Caritasverbandes ihre Tätigkeit aufgenommen. Die Ausbildungsbereiche der Caritas in Fulda sind dabei vielfältig: im Bereich der Caritas Werkstatt Fulda konnten sieben  neue Bildungsteilnehmerinnen und Bildungsteilnehmer begrüßt werden. In der Geschäftsstelle der Caritas haben dieses Jahr zwei  Auszubildende zur  Kauffrau bzw. zum Kaufmann  im Gesundheitswesen sowie eine dritte Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement ihre Ausbildung aufgenommen. Darüber hinaus  starten in den  Bereichen des Caritas Wohnens und der Werkstätten für Menschen mit Beeinträchtigungen  zehn Heilerziehungspflegerinnen und Erzieherinnen  ihre Ausbildung bzw. ihr  Anerkennungsjahr. Im Oktober kommt zudem noch ein neuer Kurs an Pflegeschülerinnen und -schülern an der Caritas-Altenpflegeschule hinzu.



Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten