Logo

Kneippianer stehen für Gesundheit in Fulda – Peter Wolff als Kneipp-Vorsitzender in Fulda wiedergewählt

Peter Wolff, der wiedergewählte Vorsitzende des Kneipp-Vereins Fulda

 

Auf ihrer ordentlichen Mitgliederversammlung hat sich der Fuldaer Kneipp-Verein einen neuen Vorstand gegeben. Peter Wolff, Beiratsmitglied im Landesvorstand Hessen und ehemaliger Bürgermeister eines Kneipp-Heilbades, wurde erneut zum ersten Vorsitzenden gewählt. Neuer Stellvertreter ist der langjährige Schatzmeister Winfried Henkel. Wolff dankte der in den Beirat wechselnden Stellvertreterin Roswitha Böhm (Thalau) und den anderen Vorstandskollegen für die produktive Zusammenarbeit.
In seinem Rechenschaftsbericht wies Wolff auf die wesentlichen Zukunftsaufgaben des Vereins hin. Dazu gehört, Kneipp für die jüngere und „Zwischengeneration“ attraktiv zu machen. Dafür will man das Kursangebot deutlich erweitern, um die fünf Kneipp´schen Säulen Wasser, Bewegung, Gesunde Ernährung, Heilkräuter und Lebensordnung in Fulda präsent zu machen. Gemeinsam mit dem Landesverband würde man sich gerne an den großen Veranstaltungen in Fulda beteiligen: Stadtjubiläum, Hessentag und Landesgartenschau. Hinzu kommt 2021 das große Jubiläum der Kneipp-Bewegung, der 200. Geburtstag des Namensgebers Sebastian Kneipp. Wolff wird wegen dieser geplanten Aktivitäten in den nächsten Wochen den Kontakt mit dem Rathaus aufnehmen. Bereits im kommenden Jahr lädt der Kneipp-Landesverband seine Mitglieder und Interessierte zur Jahresmitte zum großen Kneipp-Infotag nach Fulda ein.
Wolff lädt alle potenziellen Kursleiter/innen ein, die zu den zuvor genannten fünf Kneipp´schen Säulen attraktive Kurse anbieten können, sich bei ihm zu melden. Gerne würde der Kneipp-Verein wieder die Nordic-Walking- und Pilates-Kurse anbieten, die seine in die Fremde gezogene Vorgängerin Karin Kraft erfolgreich jahrelang anbot. Auch Kochkurse in diversen Ausprägungen könne er sich vorstellen. Aktuell können sich noch Interessenten für den Fitness-Aktiv-Kurs bei Martina Jobst anmelden, die den Schwerpunkt des Trainings in der Koordination und dem Gleichgewicht verschoben hat (immer Donnerstag) in der Familienbildungsstätte.
Im letzten Jahr hat Wolff für den Kneipp-Verein Fulda zudem eine Facebookseite ins Leben gerufen (www.facebook.com/KneippFulda) und in den nächsten Wochen soll eine neue Webseite das Informationsangebot des Vereins bereichern.



Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten