Logo

Klassische Musik am Nachmittag „Don Pasquale“ – Seniorenveranstaltung der Stadt Fulda in Kooperation mit der Internationalen Stiftung zur Förderung von Kultur und Zivilisation

Am Donnerstag, den 8. November, um 14.30 Uhr, wird im Fürstensaal im Stadtschloss für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger der Stadt Fulda eine Oper „im Taschenbuchformat“ angeboten. Das Programm wird von der Internationalen Stiftung zur Förderung von Kultur und Zivilisation aus München gestaltet.
Seit der Uraufführung 1843 in Paris zählt „Don Pasquale“ zu den beliebtesten komischen Opern überhaupt. Die Handlung des Unterhaltungsklassikers hat ihre Wirkung noch nie verfehlt: Ein ältlicher Möchtegern-Liebhaber wird von seiner jugendlich-kapriziösen „Braut“ so an der Nase herumgeführt, bis er von seiner Heiratslust gründlich kuriert ist!
Die Aufführung erfolgt halbszenisch und im stiftungseigenen Taschenbuch-format, d.h. als Arrangement für Gesangssolisten, Streichquartett und Akkordeon mit den bekanntesten und schönsten Arien des Werkes ergänzt um eine kenntnisreiche und charmante Moderation durch Johannes Erkes, Musikdirektor der Stiftung und selbst renommierter Kammermusiker.
Eintrittskarten zum Preis von 3 Euro erhalten Sie ab Dienstag, 30. Oktober im Bürgerbüro im Stadtschloss.



Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten