Logo

Kino für Senioren

Am Mittwoch, den 31. Oktober, um 15 Uhr findet im CineStar in der Löherstraße eine Kinovorführung für ältere Menschen statt. Gezeigt wird der Film „Der Vorname“, eine bitterbose Komödie über ein gemütliches Abendessen, das eskaliert.
Der Literaturprofessor Stephan (Christoph Maria Herbst) und die Lehrerin Elisabeth (Caroline Peters) haben zum Abendessen eingeladen, als Gäste erscheinen Familienfreund René (Justus von Dohnányi) sowie Elisabeths jüngerer Bruder Thomas (Florian David Fitz) und dessen schwangere Freundin Anna
(Janina Uhse). Doch aus dem gemütlichen Beisammensein bei gutem Essen und Rotwein wird schnell eine hitzige Diskussion und schließlich sogar ein handfester Streit als Immobilienmakler Thomas enthüllt, dass sein und Annas ungeborenes Kind den Namen Adolf erhalten soll. Vor allem Stephan ist völlig entgeistert, denn er möchte keinen Adolf in seiner Familie haben. Die Diskussionsteilnehmer beleidigen und verspotten sich, werfen sich schwere Vorwürfe an den Kopf und nach und nach kommen weitere Geheimnisse ans Licht…
Karten zum Preis ab 6,50 Euro erhalten Sie im Cinestar.



Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten