Logo

Neue Börsen wie Bitpanda – Kann man hier Bitcoin sicher kaufen?

Bitpanda macht den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen, darunter natürlich auch den Bitcoin, ganz einfach. Bitpanda bietet einen unterschiedlichen Service an.Darunter befinden sich Serviceeinrichtungen, wie zum Beispiel die Bezahlung per Kreditkarte oder Banküberweisung. Bitpanda hat sich schnell zu einem der beliebtesten Anbieter im Bereich der Cryptos etabliert. Das Unternhemen hat sich binnen sehr kurzer Zeit zu Europas Marktführer im Bereich der Cryptos entwickelt. Das in Österreich ansässige Unternehmen bietet eine Vielzahl von Zahlungsoptionen, die es Händlern ermöglichen, in verschiedenen Cryptos wie Bitcoin und Ethereum zu handeln. Bitpanda gibt es seit etwa vier Jahren. Zu diesem Zeitpunkt können jedoch nur europäische Mitglieder die Kryptowährung auf Bitpanda kaufen. Allerdings sollen in Zukunft auch noch Händler aus den USA angesprochen werden und damit auch die zukünftige Expansion vorantreiben. Wir wollen Ihnen im Anschluss einige Fakten zu Bitpanda überbringen und damit auch auf die Umstände eingehen und zeigen, ob der Kauf der Bitcoin auf Bitpanda auch sicher gehandelt werden kann. Zunächst wollen wir Ihnen aber einige grundlegende Fakten übermitteln, die ebenso wichtig erscheinen. Eines der wichtigsten Aspekte bei der Auswahl einer solchen Planung ist vor allem die rasche Verfügbarkeit der Währung. Und das sollten Sie vorab und unabhängig prüfen lassen: Bitpanda Erfahrungen von deutschefxbroker.de

Die Frage steht also im Raum, wie schnell das Geld verfügbar ist.

Bei Bitpanda hängen die Übertragungsgeschwindigkeiten davon ab, welche Zahlungsmethode gewählt wird. Bitpanda bietet sich mit unterschiedlichen Zahlungsmethoden an. Darunter befinden sich Währungen wie Bitcoin oder Litecoin. Was die Transfers betrifft, so gibt es zum Beispiel als Anbieter Neteller, EPS oder auch die Möglichkeitkeit einer Online-Banküberweisung. SEPA-Zahlungen benötigen normalerweise einen Geschäftstag, um die Transaktion abzuschließen. Benutzer werden gebeten, den Status ihrer Bestellungen jederzeit im Abschnitt des Zahlungsverlaufs zu sehen. Jedes Konto bei Bitpanda hat eine spezifische Beschränkung für Transaktionen. Wie bei anderen Austauschprogrammen basiert dieses Limit auf Ihrem Bestätigungsstatus. Im Folgenden finden Sie eine Aufschlüsselung der Verifizierungsmethoden und des Geldbetrags, den Sie einzahlen und abheben können. Bitpanda bietet gute Möglichkeit für Sicherheitsprotokolle an. Strengere Verifizierungsanforderungen bedeuten jedoch auch, dass nicht mehr alles so privat ist wie es vielleicht andere Plattformen handhaben. Dies ist der Kompromiss, den Sie selbst eingehen müssen. Sie werden aber immer diesen Aspekt bei der Arbeit abwägen. Gleichzeitig reduziert ein Mangel an Fähigkeit hinisichtlich der Transparenz anderer Plattformen aber auch die Stärke von Bitpanda.

Zumindest betrifft das Bitpandas Datenschutzstandards.

Auch was den Kundendienst betrifft ist Bitpanda auf gutem Weg zur absoluten Nummer 1. Da die Bitpanda-Plattform vollständig automatisiert ist, kann das Team auch jeden einzelnen Kunden sehr rasch bedienen. Hier können auch schwierige Fragen beantwortet werden, die vielleicht ein wenig mehr Zeit benötigen. Wenn Sie ein Problem haben, können Sie ein Ticket mit Ihrem Namen und Ihrer E-Mail direkt im KUndendienst einreichen. Diese Ticket-Funktion ist auf allen Seiten der Webseite verfügbar. Welche Vor-und Nachteile könnte man insgesamt bei Bitpanda anmerken. Natürlich gibt es bei jedem Anbieter nicht immer nur Vorteile zu erwähnen. Hier müssen vor allem aber zunächst die Vorteile herangezogen werden, weil sie eben im Vordergrund der Betrachtung stehen. Dazu könnte etwa die vollautomatische Plattform mit sofortigen Transaktionen erwähnt werden. Zudem gibt es bei Bitpanda auch eine Vielzahl von Zahlungsoptionen zu wählen, die vor allem sehr gut für Anfänger aufgrund der einfachen Anwendung und Navigation ist. Die wenigen Nachteile lassen sich vielleicht auf die Gebühren erheben. Nicht weil die Gebühren zu hoch wären, sondern weil hier nicht sehr transparent vorgegangen wird. Sie werden nicht öffentlich bekannt gegeben. Noch dazu ist der Kauf von Kryptowährungen auf europäische Mitglieder beschränkt. Allerdings soll ja der Markt sehr rasch auf den US Markt ausgebaut werden. Dadurch breitet man auch ein sehr gutes Basismaterial für eine internationale Anbindung aus.

Der Mangel an hierarchischen deterministischen und Protokollen wirft Bedenken hinsichtlich Privatsphäre und Sicherheit auf.

Dies ist aber generell ein Problem bei sehr vielen Anbietern. Die aktuelle Diskussion in der EU wird diesen Umstand auch nicht erleichtern, sondern viel eher zu einer sorglosen Haltung bei den Regierungen führen. Was das letztlich für den Kunden zu bedeuten hat, muss man abwarten. Man kann aber dennoch sehr gespannt auf diese Fakten sehen, denn es liegt auch nicht im Ermessen von Anbietern wie etwa Bitpanda. Hier kann man sich durchaus auch auf Probleme einstellen. Erwähnenswert ist, dass der Austausch von Kryptowährungen und damit verbundene Dienstleistungen stark zugenommen haben. Davon profitiert natürlich auch Bitpanda. Es ist mühsam zu verfolgen, wie viele Dienste jeden Tag ihren Betrieb aufnehmen. Außerdem gibt es ein erhöhtes Risiko, da man legitime Dienste von den falschen unterscheiden muss. Bitpanda ist dabei aber eine sehr beständige Größe und diesen Umstand musss man natürlich auch bei der Bewertung berücksichtigen. Deshalb arbeiten viele Menschen bei Bitpanda daran, die Dienstleistungen zu identifizieren, zu verifizieren und zu testen, um Ihnen das Leben zu erleichtern. Bitpanda ist einer der prominentesten Händler auf dem Markt. Bitpanda hat eine vollautomatische Plattform. Sobald Käufer und Verkäufer die erforderlichen Zahlungen leisten, werden die entsprechenden Währungen geliefert. Sie sind überwiegend in Europa mit mehreren sicheren Zahlungsoptionen aktiv. Bitpanda unterstützt derzeit verschiedene Kryptowährungen auf seiner Plattform.

Darunter nehmen sie Zahlungen in den vier Hauptwährungen entgegen.

Zu den unterstützten Cryptos zählen der Bitcoin, Litcoin, das Ethereum oder auch Kmd. Weltweit können Kunden Kryptowährungen verkaufen und auf Bitpanda über verschiedenen Anbieter Auszahlungen erhalten. Auf der anderen Seite ist der Kauf von Kryptowährungen auf Bitpanda derzeit für europäische Nutzer im einheitlichen Zahlungsverkehrsraum verfügbar. Unter diesen Zahlungsmethoden verwendet Bitpanda einen Tag, um die Zahlung zu bestätigen, während bei den anderen Zahlungsmethoden die Transaktionen und Abrechnungen viel schneller sind. Herovorragend ist auch die Bitpanda Benutzeroberfläche. Sie ist sehr leicht zu bedienen. Der Einstieg in Bitpanda ist relativ einfach und ähnelt einem normalen Dienst. Vor allem scheint aber auch die Sicherheitsüberprüfung sehr gut hervorzuheben sein. Man bedenke in diesem Zusammenhang, dass auch dieser Aspekt bei vielen Kunden sehr wichtig ist. Es gibt mehrere Schritte, wie hier die Identität überprüft wird. Wir schauen uns hier also einige der wichtigsten Teile dafür an. Es ist auch ein klares Bekenntnis. Der erste Teil der Überprüfung erfordert die folgenden Informationen von Ihnen als Kunde. Es braucht eine gültige E-Mail-Adresse.

Außerdem verlangt Bitpanda von seinen Kunden auch eine akzeptierte Handynummer und persönliche Daten.

Die Überprüfung besteht dann im Zusammenwirken der ebenfalls aus einem eigenen Videoidentifikationsverfahren verfügten Sicherheitsmerkmal. Dies wird von den Partnerunternehmen getan und nicht von Bitpanda selbst durchgeführt. Auch dieser Aspekt zeigt sehr deutlichan, dass es hier um ein sehr profesionell geführtes Unternehmen geht. Als Nächstes erfordert die Überprüfung eine stabile Internetverbindung, eine Webcam oder ein Smartphone und eine akzeptierte Identifikation. Das kann ein Reisepass sein oder ein anderes Mittel. Sie können nach erfolgter Registrierung auch jede Zahlungsoption auswählen, die Ihnen zusagt. Auch dabei bekommen Sie nie das Gefühl, dass Sie sich auf einem unsicheren Gerät befinden. Schon alleine das Design verspricht ein sehr professionelles Auftreten. Wenn Sie hier auch maßgebend Einfluss üben wollen, dann kann dies auch umgehend erfolgen. Wenn Sie das nicht wollen, dann können Sie die Registrierung auch ein wenig später abschließen. Die Kundenbetreuung ist ziemlich gut, was auch offene Fragen bei der Registrierung zeigen. Sollten nämlich dennoch Fragen aufstehen, dann werden die auch sofort beantwortet. Sie haben dabei auch die Möglichkeit, sich umgehend an einen bestimmten Mitarbeiter zu wenden, der Ihnen die Fragen auch entsprechend beantworten wird. Damit können Sie auch weitere Fragen beantworten, die Ihnen vielleicht nicht ganz so klar erscheinen. Dieser Kundendienst steht Ihnen bei Bitpanda auch de facto immer zur Verfügung.



Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten