Logo

Klinikum Fulda: Dr. med. Marco Krenzer, leitender Oberarzt der Medizinischen Klinik II, verabschiedet

Dr. Marco Krenzer, leitender Oberarzt der Medizinischen Klinik II (Gastroenterologie), verlässt nach 14 Jahren das Klinikum Fulda. Als Nachfolger von Dr. med. Hans Schwind wird er zukünftig in der Schwerpunktpraxis Gastroenterologie und Hepatologie gemeinsam mit Dr. med. Geyer in Fulda, Bahnhofstraße 16 tätig sein.

Der Vorstand des Klinikums Fulda, Priv.-Doz. Dr. Thomas Menzel und André Eydt, bedankte sich bei Dr. Krenzer „für den langjährigen Einsatz für die Patientinnen und Patienten, die immer sehr gute kollegiale Zusammenarbeit und dafür, dass Sie Verantwortung übernommen haben – zuletzt als leitender Oberarzt der Medizinischen Klinik II“, so Dr. Menzel. „Bei der Behandlung unserer gemeinsamen Patientinnen und Patienten wollen wir auch in Zukunft sehr gerne und gut mit Ihnen zusammenarbeiten“.

Am 01.06.2004 startete Krenzer als Arzt im Praktikum in der Medizinischen Klinik II unter der Leitung von Prof. Dr. Jaspersen und wurde im Oktober 2004 Assistenzarzt. 2005 promovierte er „magna cum laude“ und erhielt im Jahr 2008 die Zusatzbezeichnung Sportmedizin sowie die Notfallmedizin. Die Anerkennung als Facharzt für Innere Medizin absolvierte er zwei Jahre später. Im selben Jahr wurde er zum Oberarzt der Medizinischen Klinik II ernannt. Gleichzeitig übernahm er mit der Oberarzttätigkeit die Aufgabe des hygienebeauftragten Arztes der Medizinischen Klinik II und war HIV-Beauftragter des Klinikums Fulda. Im April 2011 folgten die Zusatzbezeichnung Infektiologie und 2013 die Anerkennung als Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie. 2018 wurden die Zusatzbezeichnungen Ernährungsmediziner (DAEM/DGEM) und Diabetologe (DDG) erworben. Seit 01.03.2018 ist Dr. Krenzer leitender Oberarzt der Medizinischen Klinik II unter Chefarzt Priv.-Doz. Dr. Carsten Schmidt.



Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten