Logo

Pressemitteilung zum FZ-Artikel „Schulleiter gegen Unterricht ohne Noten“

Es ist mitnichten so, dass wir Grünen einfach die Schulnoten abschaffen und den Lehrkräften, neben ihrer vielen Arbeit, auch noch die schriftliche Beurteilung der Schülerinnen und Schüler aufhalsen wollen“, betont der Sprecher des Grünen Kreisverbandes Fulda, Knut Heiland. „Wir hätten es begrüßt, wenn hier gründlicher recherchiert worden wäre.“

Der Koalitionsvertrag bietet die Möglichkeit, dass sich eine zusätzliche Form der Selbstständigkeit von Schulen etablieren kann, die bis zu 30 Schulen pro Jahr in Anspruch nehmen können. Voraussetzung für die Genehmigung dieser Form der Selbständigkeit ist die Zustimmung der Schulkonferenz, des Schulelternbeirates und der Vertretung der Schülerschaft.

Diese Schulen können dann Unterricht fächerübergreifend erteilen, jahresübergreifende Lerngruppen bilden und Konzepte zur stärkeren Einbeziehung von Schülerinnen und Schülern in die Gestaltung des Unterrichts umsetzen.

Wir Grüne verfolgen in der Bildungspolitik den Ansatz des Ermöglichens statt des Verordnens“, so die Landtagsabgeordnete Silvia Brünnel aus Fulda. „Wir wollen den Schulen vielfältige pädagogische Wege ermöglichen, weil wir glauben, dass diese selbst am besten wissen, was für ihre Schülerinnen und Schüler gut ist. Deshalb wollen wir Schulen, die schon lange gern auf Ziffernoten verzichten wollen und die ein Konzept dafür haben, endlich diesen Aufbruch ermöglichen.

Dabei geht es keineswegs um weniger Leistung, im Gegenteil: Die Bildungsziele sind mit einer anderen Pädagogik teilweise besser zu erreichen. Und selbstverständlich wird beim Verlassen der Schule oder bei einem Schulwechsel ein Zeugnis mit Ziffernnoten erstellt.“

Kreisgeschäftsführerin Marion Neumeister bedauert sehr, dass hier ohne Not Aufregung geschürt werde und fälschlicherweise der Eindruck entstehen könnte, dass über die Köpfe der Schulen und Eltern hinweg Entscheidungen bezüglich der schulischen Leistungsbeurteilung getroffen würden.



Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten