Logo

Bauarbeiten gehen in die finale Phase – Kreuzung Königstraße/Robert-Kirche Straßen komplett gesperrt

Die Bauarbeiten an der Kreuzung Königstraße/Robert-Kircher-Straße gehen in die finale Phase: Von Montag, 6. Mai, bis voraussichtlich Samstag, 18. Mai, muss der Kreuzungsbereich komplett gesperrt werden. Der Grund sind umfangreiche Arbeiten zur Herstellung der Fahrbahnoberfläche.

Umleitungen sind wie folgt ausgeschildert: Aus Richtung Abtstor über die Straßen Am Hopfengarten und Am Rosengarten zur Bardostraße (B254) und von dort weiter über die Von-Schildeck-Straße (B 458) nach links in die obere Brauhausstraße. Von dort es wieder nach links, also gewissermaßen zurück auf die B458 (Rangstraße und Von-Schildeckstraße), da man nur von dort als Rechtsabbieger in die Löherstraße einbiegen kann. Verkehrsteilnehmer, die von der Von-Schildeck-Straße (B 458) in Richtung Königstraße unterwegs sind, werden über die Bardostraße (B 254) sowie die Straßen Am Rosengarten und Am Hopfengarten umgeleitet.

Hinweis: An Wochenmarkttagen (mittwochs und samstags) sowie sonntags kann die Kreuzung aus Richtung Mittelstraße kommend überfahren werden.

Die Stadtbusliinien 3, 4, 5 und 6 des ÖPNV können die Haltestelle „Robert-Kircher-Straße“ in der Königstraße und die Haltestelle „Löherstraße“ während der Vollsperrung nicht mehr anfahren. Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten befinden sich in der Johannes-Dyba-Allee an der Haltestelle „Dom“ und an der Haltestelle „Am Rosengarten“.



Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten