Logo

Abschluss der diesjährigen Boulder-Wettkampf-Saison – Guter Saisonabschluss, aber keine Finalqualifikation

Die Leistungsgruppe der DAV Sektion Fulda hat mit der Teilnahme an den NRW-Landesmeisterschaften am 4. Mai ihre Boulder-Wettkampfsaison abgeschlossen, wenn auch in diesem Jahr leider ohne einen Qualifikationsplatz zur Westdeutschen Meisterschaft.
Im Kölner Stuntwerk fand am 4. Mai der letzte Wettkampf der diesjährigen Qualifikationsrunde zur Westdeutschen Bouldermeisterschaft statt. Mit extrem anspruchsvollen Boulder-Problemen hatten die Kletterer – zu denen auch sieben Athleten der Leistungsgruppe des DAV Fulda gehörten – zum letzten Mal die Gelegenheit, sich für die Westdeutschen Meisterschaft im Bouldern zu qualifizieren.
Allerdings war die Schwierigkeit vom Veranstalter so hoch gesetzt, dass mehrere Boulder-Probleme nicht von den Teilnehmern gelöst werden konnten. Dazu gehörten auch viele Platten-Boulder, die die Fuldaer Kletterer in ihrer Heimathalle kaum trainieren können. Und so kamen die Fuldaer nach Startschwierigkeiten erst langsam in den Wettkampf hinein.
Joela Remmert (Damen), Madeleine Wiegand (Damen), Benjamin Koch (Jugend B) und Leo Bindernagel (Jugend C) konnten sich jeweils über ein Top (das Erreichen des Endpunktes eines Boulders) bei einem der sechs Qualifikations-Boulder freuen. Ein weiterer Zonengriff reichte Leo Bindernagel als Einzigem des jüngeren Jahrgangs zum Einzug ins Finale der Jugend C, in dem er am Ende auf einen guten 6. Platz kletterte. Benjamin Koch konnte sich im Gesamtranking leider nicht mehr verbessern und verpasste so um nur einen Platz die Qualifikation zur Westdeutschen Meisterschaft.
Bereits in einem Monat stehen nun die ersten Lead-Wettkämpfe an, von denen sich die Fuldaer wieder gute Platzierungen versprechen und dafür gezielt ihre Ausdauer aufbauen werden.


Platzierungen im Überblick:


Madeleine Wiegand 29. Platz, Damen

Joela Remmert 30. Platz, Damen

Julian Enders, 30. Platz, Herren

Leo Bindernagel, 6. Platz, Jugend C m

Elija Hümmer, 11. Platz, Jugend C m

Benjamin Koch, 15. Platz Jugend B m

Hannes Bindernagel, 30. Platz, Jugend B m

Athletische Kletterzüge waren gefragt, wie hier bei Leo Bindernagel in der Qualifikation und im Finale.
Mit der richtigen Grifftechnik ging es – wie hier bei Benjamin Koch – dem Top des Boulders entgegen.


Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten