Logo

Romantikabend in der Museumskapelle – Konzert der Musikschule in der Reihe „Musik im Museum“ am 22. Mai

Eine facettenreiche Epoche der Kunst- und Musikgeschichte steht im Mittelpunkt des nächsten Konzertes in der Reihe „Musik im Museum“: Am Mittwoch, 22. Mai, findet um 19 Uhr ein musikalischer Romantikabend in der Kapelle des Fuldaer Vonderau-Museums statt.

Schülerinnen und Schüler der Musikschule der Stadt Fulda tragen Werke von Franz Schubert, Johannes Brahms, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Frederic Chopin und Franz Liszt vor; neben Solo- und Ensemblebeiträgen werden wissenswerte Informationen zur Instrumenten- und Musikgeschichte gegeben. Dr. Sabine Fechter, die scheidende Leiterin des Vonderau-Museums, stimmt in das Programm ein und erläutert anhand von Museumsexponaten aus dem 19. Jahrhunderte verschiedene Aspekte dieser faszinierenden Epoche. Der Eintritt ist frei.



Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten