Logo

Sabine Klaus übernimmt die Pflegedienstleitung im nurona Pflegezentrum Hofbieber

Sabine Klaus hat zum 1. September die Pflegedienstleitung im nurona Pflegezentrum Hofbieber übernommen. Die examinierte Krankenschwester ist bereits seit kurz nach der Eröffnung im Jahr 2014 in der Einrichtung tätig. Sie war zunächst im stationären Bereich eingesetzt, bevor sie die Leitung der Tagespflege übernahm, für deren erfolgreichen Auf- und Ausbau sie maßgeblich mit verantwortlich ist. Sabine Klaus freut sich jetzt auf die neuen Herausforderungen.
Neben Leitung und Koordination des Pflegeteams, Belegungsmanagement und Angehörigenarbeit werden zu ihren Aufgaben auch die Weiterentwicklung des Konzepts der Wohngemeinschaften in der Einrichtung sowie der Ausbau der Pflegeangebote und Serviceleistungen gehören.
Zudem wird sich Sabine Klaus aktiv dabei einbringen, die Pflegequalität zu erhalten und zu verbessern. „Für mich stehen das Wohlbefinden und die Lebensqualität unserer Bewohner an erster Stelle, deshalb freue mich auf die enge Zusammenarbeit mit unserem Qualitätsmanagement, die Fallbesprechungen sowie die Vor- und Nachbereitung von Pflegevisiten mit meinem Team“, so Sabine Klaus.
Einrichtungsleitung Kristin Heger schätzt neben der Fachkompetenz auch das Organisationstalent und die emphatische Persönlichkeit der neuen Pflegedienstleitung. „Dadurch, dass Frau Klaus schon lange in unserer Einrichtung tätig ist, hat sie einen guten und vertrauensvollen Draht zu unserem Mitarbeitern und wird so auch im Bereich Mitarbeiterentwicklung und -bindung fruchtbare Impulse geben können“, so Heger.
Kristin Heger freut sich auf die Zusammenarbeit und darüber, mit Sabine Klaus und Diplom-Pflegewirtin Katja Ketzler-Kreiss zwei so branchen- und praxiserfahrene Kolleginnen an ihrer Seite zu wissen. KetzlerKreiss stieß bereits im März diesen Jahres zum Team und hat seitdem erfolgreich unterschiedliche Aufgaben in der Pflegeverwaltung übernommen. Gemeinsam möchten die Damen die starke Serviceorientierung der Einrichtung weiter ausbauen und sich dafür einsetzen, ein schönes Zuhause für die Bewohner zu gestalten.



Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten