Logo

Mietrecht von A bis Z – „Mieterlexikon 2007“ erschienen

TIPP. Mehr als 2000 Urteile zum Mietrecht enthält das aktuelle „Mieterlexikon 2007“ des Deutschen Mieterbundes. Erläutert würden unter anderem die mehr als 100 Grundsatzurteile, die der Bundesgerichtshof in jüngster Zeit erlassen habe, heißt es beim Deutschen Mieterbund. Außerdem fänden neue Gesetze und Verordnungen und deren Auswirkungen für Mieter und Vermieter Berücksichtigung.

Die Autoren des 700 Seiten starken Mieterlexikons sind Mietrechtsexperten des Deutschen Mieterbundes. Erhältlich ist das Lexikon für 13 Euro bei den örtlichen Mietervereinen, im Buchhandel sowie im Internet unter www.mieterbund.de. Erstmals gibt es nach Angaben des Mieterbundes auch eine Hörversion für Blinde und Sehbehinderte. Auf der CD könne nach einzelnen Themen gesucht werden.



Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten