Logo

Bonifatiusfest 2009: Pontifikalamt auf dem Domplatz

Fulda (bpf). Mit einem feierlichen Pontifikalamt um 9.30 Uhr auf dem Domplatz wird Bischof Heinz Josef Algermissen am Sonntag, 7. Juni, in Fulda die traditionellen Bonifatiuswalfahrten eröffnen. Festprediger ist der Bischof von Osnabrück, Franz-Josef Bode. Den Festgottesdienst werden der Jugendkathedralchor unter der Leitung von Domkapellmeister Franz-Peter Huber sowie ein großes Instrumentalensemble unter der Leitung von Regionalkantor Ulrich Moormann mitgestalten. Alle Pfarreien des Fuldaer Stadtdekanates werden traditionsgemäß in einer Sternwallfahrt zur Kathedralkirche ziehen. Hinzu kommen zahlreiche Fußwallfahrten von Pfarrgemeinden des Fuldaer Landes.

Möglichkeit der Begegnung

Nach dem Gottesdienst ist im Hof der Domdechanei/Dechaneigarten wieder ein Platzkonzert und die Möglichkeit der Begegnung. Für die Wallfahrer besteht Gelegenheit, einen Imbiß einzunehmen, und auch für Getränke ist gesorgt. Um 18 Uhr findet in der Michaelskirche ein Lobpreisgottesdienst der Jugend mit Pfarrer Uwe Hahner (Geisa) zum Thema „Ich sende meine Boten“ statt.



Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten, Kirche