Logo

DRK-Vereinsräume in Steinbach eingeweiht

070604_drk_steinbach.jpgSchönes aus Steinbach. Mit der Fertigstellung des neuen Feuergerätehauses in Steinbach wurden die ehemaligen Räume der Feuerwehr im Dorfgemeinschaftshaus frei und standen nun zur Neuvergabe zur Verfügung. Mit Beschluss des Gemeindevorstandes vom 22.06.2005 fiel die Wahl auf das Deutsche Rote Kreuz – Ortsverand Steinbach als Nachnutzer.

Nach dem Umbau dieser Räumlichkeiten, der überwiegend durch Eigenleistung der Mitglieder ausgeführt wurde, konnte am vergangenen Sonntag Bürgermeister Alexander Hohmann die Vereinsräume an Lars Hosbach, den 1. Vorsitzenden, übergeben. Hohmann sprach seinen Dank und Anerkennung gegenüber der Ortsvereinigung aus. Er betonte wie wichtig es war, dass der Verein durch sein ehrenamtliches Engagement den Umbau eigenverantwortlich durchgeführt hat und dadurch von der Gemeinde nur die Materialkosten in Höhe von 3.325 € getragen werden mussten.

Weiterhin sprach Hohmann das Gesamtsanierungskonzept Dorfgemeinschaftshaus an und dass mit der Dachsanierung noch in diesem Jahr angefangen werde. Abschließend wünschte der Bürgermeister dem Ortsverband Steinbach eine erfolgreiche Vereinsarbeit, wachsende Mitgliedszahlen und viel Spaß bei den Schulungen und Lehrgängen in den neuen Vereinsräumen.



Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten, Feuerwehr, Kultur & Unterhaltung