Logo

Neu im Kino: Das größte Spiel der Welt

070608_kino.jpgKino. Der Kinofilm „Das größte Spiel der Welt“ lässt die Uhren um fünf Jahre zurückdrehen. Im Mittelpunkt: Die Fußball WM 2002 in Japan und Korea, alles fiebert dem Endspiel Deutschland gegen Brasilien entgegen.

Video: Kinotrailer

Auch die Bewohner der Weiten des mongolischen Altaimassivs Dalai Khan und Aldanish finden sich nach erfolgreicher Jagd im Familienzelt zum Fernsehgucken ein. In der nigerianischen Tenere Wüste muss Tuareg Hassan mit seiner Karawane so manches Hindernis überwinden.

Derweil versucht der Amazonas-Indio Xama seinen Fernseher anzuschließen.Diese köstliche Komödie dokumentiert, dass kein Fleck auf der Welt vor dem Fußballwahn verschont bleibt. Und so sind Einfallsreichtum und Willensstärke dringend nötig, wenn die isoliertesten Gemeinschaften dem globalen Sport beiwohnen wollen.

Darsteller: Shag Humar Kahn, Abu Aldanish, Atibou Aboubacar



Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten, Kino & Video