Logo

Berufe mit Zukunft – GWV ist gefragter Ausbildungsbetrieb

070907_gwv.jpgSchönes aus Fulda. Die Gas- und Wasserversorgung Fulda GmbH (GWV) gehört zu den heimischen Unternehmen, die regelmäßig jedes Jahr Auszubildende einstellen. Zum 1. August 2007 traten hier weitere vier junge Menschen ihre Ausbildung an: eine angehende technische Zeichnerin, eine Industriekauffrau sowie zwei zukünftige „Anlagenmechaniker Versorgungstechnik“. Hinzu kommen zwei neue Auszubildende für den Beruf „Bäderfachangestellte/r“ bei der GWV-Tochter Bäder Betriebs GmbH (BBG).

Insgesamt bildet das Fuldaer Versorgungsunternehmen zusammen mit der BBG derzeitig 15 junge Menschen in gefragten Berufen aus. „Der Bereich Aus- und Weiterbildung hat in unserem Unternehmen hohen Stellenwert“, erläutert GWV-Ausbildungsleiterin Amaya Mendizábal. GWV und BBG sehen dies zum einen als Investition in die Zukunft, zum anderen als Ausdruck gesellschaftspolitischer Verantwortung.

Zum Foto: Die neuen Azubis von GWV und BBG mit der GWV-Ausbilderin (rechts)



Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten, Bildung & Jobsuche