Logo
  • Dorfgemeinschaftshaus wird erweitert – Förderbescheide vom Landrat

    Schönes aus Uffhausen. Das wichtigste Projekt im Rahmen der Dorferneuerung, die Sanierung und Erweiterung des Dorfgemeinschaftshauses, haben sich die Einwohner von Uffhausen für den Schluss des Förderzeitraums aufbewahrt. Rund 700.000 Euro wird diese Baumaßnahme – ohne den Umbau des Feuerwehrgerätehauses – kosten.

  • „Kein Pilger kommt vergeblich“ – Wallfahrt nach Lourdes

    Schönes aus Fulda. Am Fuße der französischen Pyrenäen liegt der berühmteste christliche Wallfahrtsort der Welt – die Stadt Lourdes. Jahr für Jahr strömen mehrere Millionen Menschen in die Kleinstadt, um Trost zu suchen und auf das Wunder der Heilung zu hoffen. Über die Pfingstfeiertage waren 300 Pilger – Gesunde, Behinderte, Kranke… weiter lesen

  • Exkursion ins Naturschutzgebiet Landecker Berg

    Termin. Unter dem Motto „Der Landecker – ein naturkundlicher Schatz der Vorder- und Kuppenrhön“ bietet der Nabu Hohenroda zusammen mit der Verwaltung des Biosphärenreservats eine Exkursion an. Naturinteressierte treffen sich am Mittwoch, 6. Juni 2007 um 18.00 Uhr an der Kelterei Ausbacher Roter in Hohenroda-Ausbach. Die Teilnahme ist kostenfrei.

  • Hochschul- und Landesbibliothek erweitert Service

    Schönes aus Fulda. Die Hochschul- und Landesbibliothek erweitert ihren Service und verlängert die Öffnungszeiten an den Freitagen im Sommersemester bis 20 Uhr.

  • Diskussionsrunde und Seminar im Bonifatiushaus

    Termine. Gunter Geiger, Leiter des Bonifatiushauses Fulda, lädt im Juni zu zwei Veranstaltungen ins Bonfatiushaus ein. Am 12. Juni findet eine Diskussionsrunde über die aktuelle Situation in Israel statt. Am 16.-17. Juni soll ein Seminar Impulse zum Thema „Glück“ geben.

  • Rhöner Schäfer zu Gast bei Schäfern in Franken

    Schönes aus der Rhön. Auf Einladung des Biosphärenreservates Rhön und der Schafhaltervereinigung Rhön e.V. fand eine Fachexkursion nach Franken statt. Auf dem Exkursionsprogramm stand für die rund 50 Teilnehmer zunächst der Schäfereibetrieb Bonifaz Scherf in Hammelburg.

  • Schöner, ruhiger, billiger – Gegen den Touristenstrom reisen

    Tipp. Wenn alle gleichzeitig verreisen, sich an Sehenswürdigkeiten lange Schlangen bilden und der Urlaub insgesamt recht teuer wird, dann ist Hauptsaison. Nichts für Leute mit schmalem Geldbeutel oder solche, die Menschenmassen eher meiden. Da hilft nur eines: gegen die üblichen Touristenströme reisen.

  • Das tägliche Horoskop

    Was sagen die Sterne heute? Löwen haben einen harmonischen Tag, Schützen sind nicht wirklich kompromissbereit, Widder sind heute unternehmenslustig. Und was sagen die Sterne über Sie?

  • Fuldaer Kanuten starten heute bei Deutschen Meisterschaften

    Sport. Die Vorgabe ist ganz klar: Mindestens drei Goldmedaillen soll die Ausbeute bei den heute beginnenden Deutschen Meisterschaften im Kanu-Wildwasserrennsport betragen. „Wir haben einige heißen im Feuer. Alles unter den drei Deutschen Meistertiteln aus dem letzen Jahr wäre eine Enttäuschung“, lautet das ausgegebene Ziel von Harald Piaskowski, Cheftrainer des Kanu-Club-Fulda (KCF)…. weiter lesen

  • Arbeitslosenquote fällt auf 5,9 Prozent

    Schönes aus Fulda. Bereits seit über einem Jahr veröffentlicht die Agentur für Arbeit Fulda positive Zahlen auf dem regionalen Arbeitsmarkt. Der positive Trend, der in Osthessen früher als in den meisten anderen hessischen Regionen einsetzte, hält weiterhin an. Waldemar Dombrowski, Vorsitzender der Agentur für Arbeit, ging bereits im März davon… weiter lesen

  • Drei Gemeinden, ein gemeinsamer Kinder- und Jugendmusikpreis

    Schönes aus Goßenlüder. Hier gedeiht ein neues Pflänzchen“ begrüßte Bürgermeisterin Silvia Hillenbrand ihre Bürgermeisterkollegen Armin Faber aus Bad Salzschlirf und Bruno Block aus Hosenfeld und den Vorstandsvorsitzenden der Raiffeisenbank Großenlüder eG Peter Schmitt zur Vertragsunterzeichnung der neuen Richtlinien zum gemeinsamen Kinder- und Jugendmusikpreis.

  • „Sommer- Farbentanz“ auf Schloß Eisenbach

    Tipp. Die Künstler Andrea Kautzmann und Marten van den Berg eröffnen am Freitag, dem 22. Juni, um 19.00 Uhr auf Schloß Eisenbach eine Wochenend-Kunstausstellung mit dem Titel „Sommer- Farbentanz“ . Die Ausstellung findet am Samstag, 23. Juni, und Sonntag, 24. Juni, jeweils von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr in den Räumen von Anka Hirsch, Eingang Waldorfkindergarten,… weiter lesen

  • 1. Hünfelder Bahnhofstraßenfest am 2. und 3. Juni

    Schönes aus Hünfeld. Das erste Hünfelder Bahnhofstraßenfest findet am Samstag, 2. und Sonntag, 3. Juni, statt. Mit dabei ist auch das Touristikbüro Happ, das sein fünfjähriges Bestehen im Hünfelder Bahnhof feiert. Bei Happ gibt es zum 5. Geburtstag einen Tag der Offenen Tür am Sonntag von 13 bis 18 Uhr… weiter lesen

  • Katholische Sozialverbände protestieren für mehr Gerechtigkeit

    Fulda. Aktiv unterstützen das Kolpingwerk Diözesanverband Fulda und die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) Diözesanverband Fulda die Aktion „Deine Stimme gegen Armut“. Am Freitag, dem 1. Juni 2006 werden Vertreterinnen und Vertreter der beiden Sozialverbände aus Anlass des bevorstehenden G8-Gipfels in Heiligendamm am Fuldaer Bahnhofsvorplatz von 14.00 bis 18.00 Uhr Unterschriften für… weiter lesen

  • Agentur für Arbeit richtet Service-Rufnummer ein

    Schönes aus Fulda. Arbeitnehmer, deren Arbeits- oder außerbetriebliches Ausbildungsverhältnis endet, müssen sich frühzeitig arbeitsuchend melden und können dies nun auch telefonisch erledigen. Bei diesem ersten Telefonat erhalten die Kunden einen Termin beim Arbeitsvermittler, bei dem die vorgeschriebene persönliche Meldung nachgeholt wird. Durch die telefonische Arbeitsuchendmeldung entfällt für den Kunden ein… weiter lesen

  • Das tägliche Horoskop

    Was sagen die Sterne heute? Krebse brauchen nur ihren natürlichen Charme spielen lassen, Skorpione haben keine große Lust zum Aufstehen, Fische sind streitlustig. Und was sagen die Sterne über Sie?

  • Konrad Zuse Hotel gehört zu den „250 besten Tagungshotels in Deutschland 2007/2008“

    Schönes aus Hünfeld. Ein schöner Erfolg für das Konrad Zuse Hotel in Hünfeld. Das Haus, das nach dem Vater des Computers benannt ist und derzeit um 50 Hotelzimmer und weitere Tagungsräume erweitert wird, wurde jetzt in die Reihe der „besten 250 Tagungshotels in Deutschland“ aufgenommen. Ein umfangreiches Hotelportrait erschien im… weiter lesen

  • Serie „Palliativ Care“ – heute: Wundliegen & Hautpflege

    Serie. Anfang Mai hat die Redaktion in Zusammenarbeit mit dem Palliativnetz Osthessen die Serie „Palliativ Care“ gestartet. Bis Mitte November geben Palliativmediziner Thomas Sitte und Krankenschwester Manuela Straub immer mittwochs Tipps zur Pflege schwerstkranker Patienten geben. Tipps, die nicht nur den pflegenden Angehörige helfen, sondern auch die Lebensqualität der Patienten… weiter lesen

  • Neue Vergünstigungspartner für hessische Ehrenamts-Card

    Schönes aus Fulda. Die Arolser Barockfestspiele sind neuer Vergünstigungspartner der Ehrenamts-Card-Initiative. Wie Erster Kreisbeigeordneter, Dr. Heiko Wingenfeld mitteilte, erhalten die Inhaber der Ehrenamts-Card dort die Möglichkeit, zwei Eintrittskarten zum Preis von einer zu erwerben.

  • Weg der diesjährigen Fronleichnamsprozession

    Schönes aus Fulda. Das Fronleichnamsfest wird in diesem Jahr am 7. Juni gefeiert. Nach alter Tradition begeht die Kirche von Fulda das Hochfest des Leibes und Blutes Christi mit einem Pontifikalamt um 8.15 Uhr auf dem Domplatz und einer anschließenden Prozession durch die Straßen der Stadt.

  • Startschuss für Nordumgehung – Bevölkerung ist eingeladen

    Schönes aus Hünfeld. Der offizielle 1. Spatenstich für den Neubau der Hünfelder Nordumgehung soll am Freitag, 1. Juni, um 14 Uhr getan werden. Achim Großmann, parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Stadtentwicklung sowie der Hessische Minister für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung, Dr. Alois Rhiel werden an diesem Tag… weiter lesen

  • 60 Mal Urlaub in Poppenhausen – Zwei Schwestern geehrt

    Leute. Die beiden Schwestern Wilhelmine (82) und Hildegard (77) Czapiewski wurden vor einigen Tagen für ihren jeweils 60. Aufenthalt im Landhaus Ingeborg, Familie Ingeborg und Gerhard Kirsch in Poppenhausen, Gackenhof-Rabennest geehrt. Im Jahr 1990 hatten die beiden Schwestern Poppenhausen entdeckt und sich im damaligen Verkehrsamt für eine ruhige Pension mit Vollverpflegung… weiter lesen

  • ÜWAG baut Beratungsangebot in Schlüchtern aus

    Schönes aus Fulda. Die ÜWAG verstärkt die Präsenz für ihre Kunden im Main-Kinzig-Kreis: Ab 1. Juni gelten für die Servicestelle in der Schlüchterner Wassergasse 4 neue, erweiterte Öffnungszeiten. Wie die ÜWAG mitteilt, wird auch das Beratungsangebot ausgebaut. Kunden und Interessenten können sich in Schlüchtern künftig auch über die Dienstleistungen der… weiter lesen

  • „Schwester Salesia“ feierte ihren 70. Geburtstag

    Leute. Die Vorsteherin des Schwesternhauses St. Elisabeth, Poppenhausen, Schwester Salesia, mit bürgerlichem Namen Agnes Nau, feierte vor einigen Tagen ihren 70. Geburtstag. Vertreter des kirchlichen und öffentlichen Lebens nutzten diesen Anlass, um die segensreiche Arbeit einer Ordensfrau zu würdigen, die ihre Aufgabenstellung seit vielen Jahren weit über das Normalmaß hinaus… weiter lesen

  • Großer Kinderaktionstag am Sonntag in Hünfeld

    Schönes aus Hünfeld. Den ersten Kinder-Aktions-Tag in Hünfeld veranstaltet der Verein City-Marketing Hünfeld am Sonntag, 3. Juni, in der Zeit von 11 bis 17 Uhr im Bürgerpark. Geboten werden beispielsweise ab 12.30 Uhr und 14.30 Uhr auf der Bühne des Wellapavillons japanisches Trommeln „Taiko“. Es treten die Gruppen Haguruma Daiko… weiter lesen

  • 30.000 Euro Förderung für Ausbau der Sportanlage

    Schönes aus Poppenhausen. Der letzte Heimspieltag war zweifellos ein Freudentag für den TSV Poppenhausen und die Gemeinde. Die erste Fußballmannschaft sicherte sich mit einem 6:1 – Sieg einen respektablen Platz  im ersten Tabellendrittel der Bezirksliga Fulda. Und als sich zum Ende des Spiels Landrat Bernd Woide in der Sport- und… weiter lesen

  • Senioren auf den Spuren der Heiligen Elisabeth

    Schönes aus Fulda. Aus Anlass des 800. Geburtstages der Heiligen Elisabeth machten sich Seniorinnen und Senioren aus dem Bistum Fulda im Rahmen einer Caritas Seniorenreise auf den Weg nach Eisenach, um sich dort mit der Geschichte dieser noch heute so bedeutsamen mittelalterlichen Frau zu beschäftigen. Quartier nahm die Gruppe im… weiter lesen

  • Billiganbieter sorgen für günstige Preise bei Prepaid-Handys

    Interessantes für Handynutzer. Handy-Kunden können mittlerweile mit Prepaid-Karten unter vergleichbaren Bedingungen wie mit einem festen Vertrag telefonieren. Seitdem Billiganbieter den Markt erobert hätten, bräuchten Guthabenkarten den Vergleich mit Handyverträgen nicht mehr zu scheuen, erklärte Björn Brodersen vom Verbraucherportal „Teltarif“ in Göttingen. „Fast in allen Bereichen haben sie gleiche, wenn nicht… weiter lesen

  • Kinderakademie Fulda bei Deutschlandradio Kultur

    Schönes aus Fulda. Die Kinder-Akademie Fulda wird am 8. Juni 2007 auf dem Sendeplatz „Profil“ im Radiofeuilleton von Deutschlandradio Kultur einem bundesweiten Publikum präsentiert. Die Sendereihe über deutsche Regionalmuseen wird jeden Freitag um 10.50 Uhr im nationalen Kulturprogramm in Kooperation mit dem Deutschen Museumsbund vorgestellt.

  • „Viele Gesichter und 1000 Augenblicke…“ Fotoausstellung eröffnet

    Schönes aus Blankenau. Die Wanderausstellung „Viele Gesichter und 1000 Augenblicke – Ehrenamt im Antoniusheim“ ist seit gestern im Altenheim St. Elisabeth in Hosenfeld-Blankenau zu sehen. In Anwesenheit von 22  Bewohnern des Altenheimes wurde die Ausstellung von Heimleiter Oliver Krah und Dr. Simone Thiede, Leitung Kommunikation im Antoniusheim, eröffnet. Fotos: Antoniusheim… weiter lesen

  • Das tägliche Horoskop

    Was sagen die Sterne heute? Zwillinge brauchen einen klaren Kopf, Waagen könnten zu zweit abschalten, Wassermänner sind nicht besonders motiviert. Und was sagen die Sterne über Sie?

  • Kino: Zodiac – Die Spur des Killers

    Kino. In San Francisco und Umgebung beginnt 1968 eine schreckliche Mordserie: Ein Killer lauert Pärchen auf und tötet sie. Er droht mit Bomben und Kindermorden und versetzt die Menschen in der Region in Panik. An Polizei und Presse schickt der Täter bizarre Briefe, in denen er sich Zodiac nennt und… weiter lesen

  • Kino: Prinzessinnenbad

    Kino. Klara, Mina und Tanutscha sind dicke Freundinnen – sie kennen sich schon seit ihrer Kindheit. Sie gehen auf die selben Parties, schauen den selben Jungen hinterher – und vergnügen sich im Schwimmbad Prinzenbad im Berliner Bezirk Kreuzberg. Mit ihren 15 Jahren stehen sie nun am Übergang zum Erwachsenwerden –… weiter lesen

  • 10. FTE-ADAC-Haßberg-Rallye 2007 in Ebern

    Schönes vom Motorsport. Am vergangenen Samstag fiel um 13 Uhr der Startschuss zur Jubiläumsausgabe der 10. FTE-ADAC-Haßberg-Rallye 2007 in Ebern. Dem AC Ebern gelang bei wunderschönem Rallyewetter eine sehr gute Veranstaltung, die von zahlreichen Fans aus Nah und Fern besucht wurde. Die Veranstaltung umfasste 3 verschiedene Wertungsprüfungen, die jeweils zwei… weiter lesen

  • Richtfest am Dorfgemeinschaftshaus in Rothenkirchen

    Schönes aus Rothenkirchen. Bereits 4 Woche nach dem Beginn der Bauarbeiten am Dorfgemeinschaftshaus in Rothenkirchen konnte am vergangenen Freitag Richtfest gefeiert werden. Fotos (2): Gemeinde Burghaun  

  • Hochschule Fulda erhält 260.000 Euro für Forschungsprojekt

    Schönes aus Fulda. Informatiker der Hochschule Fulda wollen in den kommenden drei Jahren ein innovatives System zur virtuellen Anprobe und zum Verkauf von Kleidung über das Internet entwickeln. Die Fuldaer Forschergruppe unter Leitung von Prof. Dr. Karim Khakzar vom Fachbereich Angewandte Informatik erhielt vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)… weiter lesen

  • Spielerisch die Natur begreifen – Krippenkinder auf Entdeckungsreise

    Schönes aus Fulda. Wie fühlen sich Kieselsteine unter den Füßen an? „Die pieksen“, sagt Jenny. Und Gras? „Das kitzelt.“ Und wie riechen Bellis? „Schön.“ Das weiß die Dreijährige so genau, weil sie die Gänseblümchen mit den roten Blüten selbst gepflanzt hat. Nicht im Garten der Eltern, sondern auf der Terrasse… weiter lesen

  • Das tägliche Horoskop

    Was sagen die Sterne heute? Stiere stellen hohe Ansprüche, Jungfraugeborene sind voller Elan, Steinböcke kommen ans Ziel ihrer Wünsche. Und was sagen die Sterne über Sie?

  • Kinder können sich auf das 8. Umwelt-Malbuch freuen

    Schönes aus Fulda. Die Stadt Fulda hat das 8. Umwelt-Malbuch herausgegeben. Mit diesem Buch können Kinder für die Umwelt malen und gleichzeitig Tipps für umweltfreundliche Aktionen und Verhaltensweisen bekommen.Wie man Heizung, Strom und auch Kraftstoff sparen kann, erlernen die kleinen Künstler mit ihren Buntstiften schnell.

  • Marco Kreß – Sportler und Businessman

    Leute. Erinnern Sie sich noch an Marco Kreß? Ende der 90er Jahre füllte der ambitionierte Leichtathlet mit seinen Erfolgen den Sportteil der Fuldaer Zeitung. Der damalige BWL-Student brachte etliche Hessenmeistertitel mit nach Hause. Sein größter Erfolg: der Hessenmeister-Titel im Zehnkampf, der Königsdisziplin der Leichtathletik.

1 1.152 1.153 1.154 1.182