Logo
  • Farbenfrohe Akzente im Schlossgarten

    Schönes aus Fulda. Freunde leuchtend blühender Rhododendren kommen bis weit  in den Juni hinein im Schlossgarten voll auf ihre Kosten. Rund um den Teich im Herzen des Parks wachsen die verschiedensten Rhododendrensorten im lichten Schatten alter Bäume.    

  • Sportbad Ziehers ein „Anziehungsmagnet“ – neuer Besucherrekord im 1. Quartal

    Schönes aus Fulda. Einen neuen Besucherrekord verzeichnet das Sportbad Ziehers für das 1. Quartal 2007. Die Zahl der Badegäste stieg um 2.221 Badegäste von 40.283 (2006) auf 42.504 (2007). Etwas geringer fiel der Zuwachs beim Stadtbad aus.

  • Fußball, Tanz und „Spiel ohne Grenzen“ – Buntes Fest auf dem Aschenberg

    Schönes aus Fulda. Das Aschenberger Stadtteilfest erfreut sich von Jahr zu Jahr einer größeren Beliebtheit: Aktivitäten verschiedener Art machten  am vergangenen Wochenende das  12. Stadtteilfest im Spiel- und Freizeitpark Aschenberg zu einem Erlebnis für viele Besucher.   

  • Zusatzqualifikation Englisch – 250. Kandidatin legte Prüfung ab

    Schönes aus Fulda. Die 250. Kandidatin für die Zusatzqualifikation Englisch machte ihre Sache ausgesprochen gut. Nach der Prüfung in der IHK Fulda gratulierten die Mitglieder des Prüfungsausschusses Nadine Hahn herzlich zum gelungenen Abschluss. Armin Gerbeth, Leiter Bildung bei der IHK Fulda, unterstrich dabei die Bedeutung von Weiterbildung und ermutigte die… weiter lesen

  • Handelsschule Hermann feierte Sommerfest

    Schönes aus Fulda. Rund 1000 Gäste, Schüler, Interessierte und Ehemalige waren auf Einladung der inlingua Sprachschule, der Privaten Handelsschule Herrmann und der Realschule Herrmann am Samstag zum Tag der offenen Tür auf das Schulgelände gekommen.  Fotos (11): Sabine Ick    

  • Baumängel am neuen Bahnhof Flieden werden behoben

    Flieden. Am 11. Juni dieses Jahres wird mit der Sanierung der neuen behindertengerechten Zuwegung über zwei Rampen und einer Unterführung zu den Bahnsteigen im Fliedener Bahnhof begonnen. Dies ist die Antwort des Referenten beim Konzernbevollmächtigen der DB AG in Hessen, Herrn Gerd Drexl, auf eine erneute Nachfrage des Fliedener SPD-Fraktionschefs… weiter lesen

  • Rhöner Qualitätsprodukte im Netz

    Schönes aus der Rhön. In der vergangenen Woche wurde von Landrat Bernd Woide symbolisch der „Virtuelle Marktplatz“ der Arbeitsgemeinschaft der Rhöner Landkreise freigeschaltet. Regina Filler, Regionalmanagerin aus Thüringen, der stellvertretende Landrat Will vom Landkreis Rhön Grabfeld und Dr. Hubert Beier, 1. Vorsitzender des Vereins Natur- und Lebensraum Rhön würdigten den… weiter lesen

  • Schnuppertag in der Kunstschule der KAF

    Schönes für Kinder. Die Kinderakademie Fulda (KAF) lädt am Donnerstag, 14. Juni 2007, zwischen 14.00 und 17.30 Uhr zu einem Schnuppertag in ihre Kunstschule ein. Das Angebot umfasst: Zeichnen, Malen, plastisches Gestalten in der Tonwerkstatt und handwerkliches Arbeiten in der Holzwerkstatt. Eine gesonderte Anmeldung ist nicht erforderlich! Fotos (3): Max… weiter lesen

  • Neues THW-Fahrzeug gesegnet – Mitglieder geehrt

    Schönes aus Neuhof. Am Freitagabend wurde in der Unterkunft des THW Neuhof ein neues Fahrzeug übergeben und durch die örtlichen Geistlichen gesegnet. Nach der Segnung wurden noch zwei langjährige Mitglieder mit dem Ehrenzeichen geehrt. Fotos (11) und Text: Jonas Kriegel / Florian Kraus – THW Neuhof

  • „Als in der Rhön noch Krokodile lebten“

    Termin. Das Biosphärenreservat Rhön veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Geologin Anna Leonhard am kommenden Sonntag, 10. Juni 2007, eine Führung durch das Sieblos Museum. Unter dem Titel „Spannende Erdgeschichte – als in der Rhön noch Krokodile lebten“ bietet die Geologin eine informative Führung an. Treffpunkt ist um 14.00 Uhr am… weiter lesen

  • Handwerk schafft wieder mehr Arbeitsplätze

    Schönes vom Handwerk. Für Handwerker entwickelt sich der Stellenmarkt erstmals seit fast zehn Jahren wieder positiv. Dank steigender Umsätze hoffe das Handwerk in diesem Jahr auf zusätzliche 30.000 Stellen, sagte der Generalsekretär des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH), Hanns-Eberhard Schleyer, der „Berliner Zeitung“. „Die Perspektiven für mehr Investitionen, Wachstum und… weiter lesen

  • Das tägliche Horoskop

    Was sagen die Sterne heute? Skorpione sollten heute spontan sein, bei Fischen ist Gründlichkeit gefragt und Krebse gehen den Dingen auf den Grund. Und was sagen die Sterne über Sie?

  • Ausstellung „com//PASSION“ in Kassel eröffnet

    Schönes aus Kassel. Bereits seit fünf Jahren beteiligen sich die katholischen Kirchengemeinden in Kassel und das Bistum Fulda an der Diskussion zwischen zeitgenössischer Kunst und Kirche. Mit der Ausstellung „com//PASSION“, die gestern in der Kirche St. Elisabeth in Kassel von Bischof Heinz Josef Algermissen eröffnet wurde, soll der Dialog zur Zeit der… weiter lesen

  • Notarzt Erik Erlekampf – „Mit minimaler Technik maximale Medizin betreiben“

    Leute. „Mit minimaler Technik maximale Medizin betreiben und Leben retten zu können: Das ist es, was mich an meinem Beruf so fasziniert“, sagt Dr. Erik Erlekampf. Der 39-Jährige ist Notarzt – tauscht seine orange-rote „Uniform“ aber regelmäßig gegen den weißen Kittel. Denn wenn er mal nicht „draußen“ ist, steht der… weiter lesen

  • Literatur und Musik auf dem Hünfelder Kirchplatz

    Termin. Im Rahmen des „Kultursommers Main-Kinzig-Fulda“ findet am Freitag, 22. Juni, eine Literaturlesung auf dem Kirchplatz in Hünfeld statt. Unter dem Titel: „Mensch werden – religiöse Spurensuche in zeitgenössischer Literatur“ werden bekannte Persönlichkeiten der näheren Umgebung Texte von M. t’Hart, K. P. Hertzsch, M. Kaldhol, M. Komarek, E. E. Schmitt,… weiter lesen

  • Nutzung von regenerativen Energien – Beitrag zum Klimaschutz

    Schönes aus Fulda. Der Landkreis Fulda unternimmt verstärkte Anstrengungen, um die Nutzung von Biorohstoffen in der Region voranzutreiben und zur Modellregion für den Einsatz regenerativer Energien zu werden. Damit soll nach Aussage von Landrat Bernd Woide nicht nur der Verknappung fossiler Rohstoffe entgegen gewirkt und auf diese Weise ein regionaler… weiter lesen

  • Die Ebersburger und ihre Burgen

    Termin. Das Biosphärenreservat Rhön bietet in Zusammenarbeit mit dem Natur- und Landschaftsführer Hubert Volkmar am Sonntag, 17. Juni 2007, eine ca. zweistündige kulturhistorische Wanderung auf die Milseburg an. Im Mittelpunkt steht die Spurensuche nach dem Leben und Treiben der früheren Bewohner im Mittelalter. Hubert Volkmar lädt ein zu einer Zeitreise… weiter lesen

  • Das tägliche Horoskop

    Was sagen die Sterne heute? Waagen sollten kompromissbereit sein, Wassermänner dürfen relaxen und Zwillinge können sich an die Fersen der Waagen heften. Und was sagen die Sterne über Sie?

  • Visionär gewürdigt: Aus Moltkestraße wird Moritz-Juchheim-Straße

    Schönes aus Fulda. Bis vor wenigen Tagen war die Firma Jumo in der Moltkestraße zu Hause. Künftig lautet die neue Firmenanschrift: Moritz Juchheim Straße. Dass ein Teilstück der Moltkestrasse umbenannt worden ist, geht auf eine Anregung aus dem Hause des Mess- und Regeltechnikherstellers zurück. Mit dem Namensgeber wird eine außergewöhnliche… weiter lesen

  • Katharina Hahn gewann bei „Jugend musiziert“

    Leute. Katharina Hahn aus Künzell hat in der vergangenen Woche beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ einen ersten Preis erreicht. In der Kategorie Duo Vokal Ensemble in der Altersgruppe der 17 bis 19-Jährigen konnte sie die hochkarätig besetzte Jury überzeugen. Fotos (27): Max Colin Heydenreich      

  • Nagelneuer VW-Bus für Pestalozzischüler

    Schönes aus Fulda. Über einen nagelneuen Kleinbus freuen sich die Schüler der Pestalozzischule Fulda-Neuenberg. Der Bus, der für Fahrten zum Schwimmbad, für Einkäufe oder Ausflüge genutzt werden soll, wurde gestern feierlich übergeben. Fotos (42) und Video: Max Colin Heydenreich Video ansehen mit: Windows Media Player oder Real Media Player  … weiter lesen

  • Japaner besuchten Palliativzentrum und Hospiz

    Schönes aus Fulda. Dass es in Osthessen beispielhafte Netzwerke gibt, hat sich dank des Internets bis nach Japan herumgesprochen. Doch weil der Informationsgehalt von Websites uns E-Mails begrenzt ist, haben sich Mediziner, Pflege- und Versicherungsexperten aus der Stadt Hiroshima auf den Weg nach Deutschland gemacht und gestern dem Gesundheitsnetz Osthessen… weiter lesen

  • 500 Unterschriften für „DEINE STIMME GEGEN ARMUT“

    Schönes aus Fulda. „Wir brauchen ihre Stimme gegen Armut“ – so forderten Vertreter der katholischen Sozialverbände KAB (Katholische Arbeitnehmer-Bewegung) und das Kolpingwerk gestern Nachmittag vor dem Fuldaer Bahnhof viele Passanten auf, sich an der weltweiten Unterschriften-Aktion zu beteiligen, um auch aus Fulda ein friedliches, aber forderndes Signal an die Vertreter der G8-Staaten… weiter lesen

  • Das tägliche Horoskop

    Was sagen die Sterne heute? Jungfrauen sollten Terminstress meiden, der Steinbock kann entspannen und Stiere führen tiefgehende Gespräche. Und was sagen die Sterne über Sie?

  • 1. Spatenstich zum Bau der Ortsumgehung Hünfeld

    Schönes aus Hünfeld. Nach 17 Jahren intensiver Vorbereitung ist das Ziel erreicht – die Hünfelder Nordumgehung wird Realität. Der 1. Spatenstich zum Bau der rund 5,5 Kilometer langen Ortsumfahrung wurde heute von Hessens Verkehrsminister Dr. Alois Rhiel, dem Parlamentarischen Staatssekretärs im Bundesverkehrsministerium Achim Großmann, Hünfelds Bürgermeister Dr. Eberhard Fennel und… weiter lesen

  • „Wasser-Technik-Garten“ am Umweltzentrum eröffnet

    Schönes aus Fulda. Wie funktioniert eine Kläranlage? Mit welcher Technik kann ich Wasser sparen? Und durch welche Rohre fließt eigentlich das Abwasser? Antworten auf diese Fragen bekommen Interessierte anhand vieler Anschauungsbeispiele im Umweltzentrum Fulda. Denn dort wurde heute der „Wasser-Technik-Garten“, der in Zusammenarbeit mit dem Abwasserverband Fulda (AVF)  und der Gas-… weiter lesen

  • Dem Geschmack auf der Spur – tegut…Aktion zum Internationalen Kindertag

    Schönes aus Fulda. Süß, sauer, salzig, bitter – was uns schmeckt ist Geschmackssache. Dass die Zunge und der Gaumen unverzichtbar sind für die Wahrnehmung verschiedener Geschmacksnuancen haben heute mehr als 8.000 Kindergarten- und Grundschulkinder gelernt. Denn über 230 tegut… Märkte in Hessen, Thüringen, Nordbayern und Südniedersachensen hatten anlässlich des heutigen Internationalen Kindertages zu einem… weiter lesen

  • Dorfgemeinschaftshaus wird erweitert – Förderbescheide vom Landrat

    Schönes aus Uffhausen. Das wichtigste Projekt im Rahmen der Dorferneuerung, die Sanierung und Erweiterung des Dorfgemeinschaftshauses, haben sich die Einwohner von Uffhausen für den Schluss des Förderzeitraums aufbewahrt. Rund 700.000 Euro wird diese Baumaßnahme – ohne den Umbau des Feuerwehrgerätehauses – kosten.

  • „Kein Pilger kommt vergeblich“ – Wallfahrt nach Lourdes

    Schönes aus Fulda. Am Fuße der französischen Pyrenäen liegt der berühmteste christliche Wallfahrtsort der Welt – die Stadt Lourdes. Jahr für Jahr strömen mehrere Millionen Menschen in die Kleinstadt, um Trost zu suchen und auf das Wunder der Heilung zu hoffen. Über die Pfingstfeiertage waren 300 Pilger – Gesunde, Behinderte, Kranke… weiter lesen

  • Exkursion ins Naturschutzgebiet Landecker Berg

    Termin. Unter dem Motto „Der Landecker – ein naturkundlicher Schatz der Vorder- und Kuppenrhön“ bietet der Nabu Hohenroda zusammen mit der Verwaltung des Biosphärenreservats eine Exkursion an. Naturinteressierte treffen sich am Mittwoch, 6. Juni 2007 um 18.00 Uhr an der Kelterei Ausbacher Roter in Hohenroda-Ausbach. Die Teilnahme ist kostenfrei.

  • Hochschul- und Landesbibliothek erweitert Service

    Schönes aus Fulda. Die Hochschul- und Landesbibliothek erweitert ihren Service und verlängert die Öffnungszeiten an den Freitagen im Sommersemester bis 20 Uhr.

  • Diskussionsrunde und Seminar im Bonifatiushaus

    Termine. Gunter Geiger, Leiter des Bonifatiushauses Fulda, lädt im Juni zu zwei Veranstaltungen ins Bonfatiushaus ein. Am 12. Juni findet eine Diskussionsrunde über die aktuelle Situation in Israel statt. Am 16.-17. Juni soll ein Seminar Impulse zum Thema „Glück“ geben.

  • Rhöner Schäfer zu Gast bei Schäfern in Franken

    Schönes aus der Rhön. Auf Einladung des Biosphärenreservates Rhön und der Schafhaltervereinigung Rhön e.V. fand eine Fachexkursion nach Franken statt. Auf dem Exkursionsprogramm stand für die rund 50 Teilnehmer zunächst der Schäfereibetrieb Bonifaz Scherf in Hammelburg.

  • Schöner, ruhiger, billiger – Gegen den Touristenstrom reisen

    Tipp. Wenn alle gleichzeitig verreisen, sich an Sehenswürdigkeiten lange Schlangen bilden und der Urlaub insgesamt recht teuer wird, dann ist Hauptsaison. Nichts für Leute mit schmalem Geldbeutel oder solche, die Menschenmassen eher meiden. Da hilft nur eines: gegen die üblichen Touristenströme reisen.

  • Das tägliche Horoskop

    Was sagen die Sterne heute? Löwen haben einen harmonischen Tag, Schützen sind nicht wirklich kompromissbereit, Widder sind heute unternehmenslustig. Und was sagen die Sterne über Sie?

  • Fuldaer Kanuten starten heute bei Deutschen Meisterschaften

    Sport. Die Vorgabe ist ganz klar: Mindestens drei Goldmedaillen soll die Ausbeute bei den heute beginnenden Deutschen Meisterschaften im Kanu-Wildwasserrennsport betragen. „Wir haben einige heißen im Feuer. Alles unter den drei Deutschen Meistertiteln aus dem letzen Jahr wäre eine Enttäuschung“, lautet das ausgegebene Ziel von Harald Piaskowski, Cheftrainer des Kanu-Club-Fulda (KCF)…. weiter lesen

  • Arbeitslosenquote fällt auf 5,9 Prozent

    Schönes aus Fulda. Bereits seit über einem Jahr veröffentlicht die Agentur für Arbeit Fulda positive Zahlen auf dem regionalen Arbeitsmarkt. Der positive Trend, der in Osthessen früher als in den meisten anderen hessischen Regionen einsetzte, hält weiterhin an. Waldemar Dombrowski, Vorsitzender der Agentur für Arbeit, ging bereits im März davon… weiter lesen

  • Drei Gemeinden, ein gemeinsamer Kinder- und Jugendmusikpreis

    Schönes aus Goßenlüder. Hier gedeiht ein neues Pflänzchen“ begrüßte Bürgermeisterin Silvia Hillenbrand ihre Bürgermeisterkollegen Armin Faber aus Bad Salzschlirf und Bruno Block aus Hosenfeld und den Vorstandsvorsitzenden der Raiffeisenbank Großenlüder eG Peter Schmitt zur Vertragsunterzeichnung der neuen Richtlinien zum gemeinsamen Kinder- und Jugendmusikpreis.

  • „Sommer- Farbentanz“ auf Schloß Eisenbach

    Tipp. Die Künstler Andrea Kautzmann und Marten van den Berg eröffnen am Freitag, dem 22. Juni, um 19.00 Uhr auf Schloß Eisenbach eine Wochenend-Kunstausstellung mit dem Titel „Sommer- Farbentanz“ . Die Ausstellung findet am Samstag, 23. Juni, und Sonntag, 24. Juni, jeweils von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr in den Räumen von Anka Hirsch, Eingang Waldorfkindergarten,… weiter lesen

  • 1. Hünfelder Bahnhofstraßenfest am 2. und 3. Juni

    Schönes aus Hünfeld. Das erste Hünfelder Bahnhofstraßenfest findet am Samstag, 2. und Sonntag, 3. Juni, statt. Mit dabei ist auch das Touristikbüro Happ, das sein fünfjähriges Bestehen im Hünfelder Bahnhof feiert. Bei Happ gibt es zum 5. Geburtstag einen Tag der Offenen Tür am Sonntag von 13 bis 18 Uhr… weiter lesen

1 1.160 1.161 1.162 1.190