Logo
  • „Das kitzelt an den Füßen…“ Barfußpfad für Kita Sonnenschein

    Schönes aus Fulda. Leuchtende Kinderaugen und begeisterte Erzieherinnen konnten die zwei verantwortlichen Sozialpädagoginnen Annett Kramer und Andrea Kahlhöfer vom LOS-Projekt „Lebenskunst am Aschenberg“ bei der Entstehung eines Sinnespfades für die Kindertagesstätte Sonnenschein am Aschenberg bestaunen.    

  • 465.300 Euro für Straßenausbau in Flieden

    Schönes aus Wiesbaden. Eine Zuwendung in Höhe von 465.300 Euro erhält der Landkreis Fulda für den Ausbau der Straßen Kappenmühl (K 90) und Bahnhofstraße (K 83) in der Ortslage von Flieden. Dies teilte Verkehrsminister Rhiel heute in Wiesbaden mit. Die Gesamtkosten des Projektes belaufen sich auf rund 682.000 Euro.

  • Katharina Hacker liest aus dem Roman des Jahres 2006

    Termin. Am 7. Mai liest Katharina Hacker aus ihrem 2006 mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichneten, inzwischen zum Bestseller aufgestiegenen Roman „Habenichtse“ in der Reihe „Literatur im Stadtschloß“.

  • „Die Pflege erleichtern“ – PalliativnetzOsthessen startet Serie

    Schönes aus Fulda. Manuela Straub und Thomas Sitte gehören dem PalliativnetzOsthessen an. Sie ist Krankenschwester mit der Zusatzausbildung Palliativ Care, er ist Palliativmediziner und Anästhesist. Beide hatten die Idee, eine Serie zu initiieren. Das Thema: Palliativ Care.

  • Serie „Palliativ Care“ – heute: Schmerzlinderung

    Serie. Aus unserer täglichen Arbeit wissen wir, dass sich Patienten und Angehörige am meisten vor unerträglichen Schmerzen fürchten. Schmerzen, die möglicherweise gar nicht behandelt werden können. Diese Angst möchten wir Ihnen nehmen. Am Lebensende sind Schmerzen das Symptom, das wir am leichtesten lindern können.

  • Eugen Gomringer zu Gast in Hünfeld

    Termin. Ganz unmittelbare Einblicke in die Entstehung und Entwicklung der Konkreten Poesie wird ihr Begründer Eugen Gomringer am nächsten Hünfelder Rathausabend am Dienstag, 8. Mai, bieten. Dort wird er aus seiner Autobiographie lesen, die im vergangenen Jahr erschienen ist.

  • Prof. W. Fassbinder zum Vorsitzenden der Kommission „Transplantation und Organspende“ gewählt

    Leute. Prof. Dr. med. Winfried Fassbinder, Direktor der Medizinischen Klinik III am Klinikum Fulda, wurde einstimmig zum Vorsitzenden der neu gegründeten Kommission „Transplantation und Organspende“ gewählt. Stellvertretender Vorsitzender der Kommission ist Prof. Dr. W. Bechstein, Direktor der Klinik für Allgemein- und Transplantationschirurgie des Universitätsklinikums Frankfurt (Main).

  • GWV auf dem Maimarkt in Steinau an der Straße

    Termin. Am 12. und 13. Mai 2007 findet in Steinau der achte Maimarkt statt. Der Gewerbe- und Verkehrsverein hat wieder ein buntes Rahmenprogramm mit zahlreichen Aktionen zusammengestellt, das sich über die gesamte Steinauer Innenstadt erstreckt. Auch die Gas- und Wasserversorgung Osthessen GmbH (GWV) ist dabei und wird die Besucher über Energiesparmöglichkeiten… weiter lesen

  • „Gut, dass wir FAMILIE sind!“ Familientag des Bistums

    Schönes aus Fulda. „Stabile Partnerschaften und funktionierende Ehen sind für die Vorabendserien der Fernsehanstalten uninteressant. Die bringen nämlich zu wenig Zoff und damit zu wenig Einschaltquoten“. Das sagte Dr. Markus Warnke, Bundesgeschäftsführer des Familienbundes der Katholiken aus Berlin, beim diesjährigen „Tag für Familien, Mütter/Vater und ihren Kindern“. Fotos (12): Stefan… weiter lesen

  • Das tägliche Horoskop

    Was sagen die Sterne heute? Zwillinge sollten auf ihren Bauch hören, Waagen dürfen neue Pläne schmieden, Wassermänner sollten sich bei wichtigen Entscheidungen Zeit nehmen. Und was sagen die Sterne über Sie?

  • Bleuel & Röhling unterstützt Bildungsinitiative

    Schönes aus Burghaun. Als zweitgrößter Arbeitgeber in Burghaun unterstützt Bleuel & Röhling die Microsoft Bildungsinitiative „Schlaumäuse – Kinder entdecken Sprache“ und fördert somit die Sprachentwicklung von Kindern im Burghauner Kindergarten. Bleuel & Röhling ist ein weltweit erfolgreicher Engineeringpartner der Automobilindustrie im Bereich Planung, Konstruktion und Dokumentation.

  • Rad- und Wanderweg Hünfeld – Großenbach wird eröffnet

    Schönes aus Hünfeld-Großenbach. Mit einem bunten Fest wird der neue Rad- und Wanderweg zwischen Hünfeld und Großenbach am Sonntag, 6. Mai, in Großenbach seiner Bestimmung übergeben. Der Ortsbeirat veranstaltet dazu in der St.-Antonius-Straße ein buntes Fest.

  • Power-Aufruf der ÜWAG bringt 1.300 Euro für FZ-Aktion

    Schönes aus Fulda. 1.300 Euro spendete die ÜWAG jetzt der Aktion „Ich brauche Deine Hilfe“ der Fuldaer Zeitung. Diese Summe hatten die Besucher auf dem Messestand des führenden osthessischen Energieversorgers bei der „bauen & automobil 2007“ auf dem ÜWAG-Fahrrad-Ergometer erstrampelt. Für jede Wattstunde elektrischer Energie, die beim Radfahren erzeugt wurde,… weiter lesen

  • 6. Existenzgründer- und Innovationsmesse – Innovative Jungunternehmen als Aussteller gesucht

    Schönes aus Fulda. Mit einer neuen Konzeption startet das Regionale Standortmarketing der Wirtschaftsregion Fulda die 6. Auflage der Existenzgründermesse. Neben beratenden Institutionen und Unternehmen erhalten erstmals auch Gründer- und Jungunternehmer selbst die Möglichkeit, sich und ihre Leistungen im ITZ-Fulda einer breiten Öffentlichkeit zu zeigen.

  • Der vergessene König – ein Wegbereiter? Publikationen geben Antworten

    Tipp. Kennen Sie König Konrad I.? Wenn Sie jetzt achselzuckend vor dem PC sitzen, müssen Sie kein schlechtes Gewissen haben, denn der König wurde selbst von Geschichtswissenschaftlern jahrelang vernachlässigt. Dabei sollte er insbesondere den hessischen Bürgern ein Begriff sein. Video ansehen mit: Windows Media Player oder Real Media Player    

  • Das tägliche Horoskop

    Was sagen die Sterne heute? Stiere sollten auch mal zu einem Kompromiss bereit sein, Jungfrau Geborene sollten ein wenig aufgeschlossener sein, Steinböcke sollten riskante Übertreibungen bleiben lassen. Und was sagen die Sterne über Sie?

  • Neuer Chefarzt für Unfall- und Gelenkchirurgie am HJK

    Leute. Das Herz Jesu Krankenhaus verstärkt seine chirurgische Abteilung mit einem weiteren Chefarzt. Dr. med. Wolfgang Ditzen, Facharzt für Chirurgie und Unfallchirurgie, wird ab dem 15. Mai die Abteilung Unfall- und Gelenkchirurgie / Notfallmedizin leiten. Ditzen wird gemeinsam mit PD Dr. Rudolf Schwander, der voraussichtlich im nächsten Jahr in Ruhestand… weiter lesen

  • Goldener Meisterbrief für Georg Strauch

    Leute. Anlässlich seines 50-jährigen Meisterjubiläums ist Maurermeister Georg Strauch durch den Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Fulda, Manfred Schüler, der Goldene Meisterbrief verliehen worden.

  • Hörgeschädigte und Gehörlose wallfahren zur Geburtsstätte Elisabeths

    Schönes aus Fulda. Anlässlich des Elisabeth-Jahres führen die Caritasverbände der Bistümer Fulda und Erfurt gemeinsam eine Elisabeth-Wallfahrt für Hörgeschädigte und Gehörlose durch. Am Donnerstag, dem 3. Mai, werden sich rund 65 Wallfahrer aus den beiden Diözesen gemeinsam auf den Weg nach Sárospatak machen, wo die Heilige Elisabeth vor 800 Jahren… weiter lesen

  • Ganztagsangebot auch an Ulstertalschule

    Schönes aus Hilders. Mit Beginn des kommenden Schuljahres wird die Ulstertalschule in Hilders in das Landesprogramm „Ganztagsprogramm nach Maß“ aufgenommen. An drei Tagen in der Woche ist eine pädagogische Mittagsbetreuung vorgesehen. Zu den Vorgaben des Landes Hessen gehört, dass an diesen Tagen auch ein warmes Essen angeboten wird. Bedingt durch… weiter lesen

  • 15. Osthessischer Diabetikertag am 5. Mai in Fulda

    Termin. Am Samstag, 5. Mai, findet im Parkhotel-Kolpinghaus in Fulda der 15. Osthessische Diabetikertag statt. Die Diabetes Arbeitsgemeinschaft und die DAK informieren an dieem Tag unter dem Motto „Diabetesbehandlung heute – der Diabetiker als Partner“.

  • Kinderchor St. Bonifatius Fulda im „Von-Steinrück-Haus“

    Termin. Am Samstag, 23. Juni, 20 Uhr gibt der Kinderchor St. Bonifatius Fulda im „Von-Steinrück-Haus“ Poppenhausen ein Konzert. Der Chor singt bekannte Volksweisen renommierter Interpreten und Komponisten zu Landschaftsaufnahmen der Rhön, die von Erich Schmitt gefertigt wurden.

  • Das tägliche Horoskop

    Was sagen die Sterne heute? Widder sollten erst denken und dann entscheiden, Löwen genießen die angenehmen Seiten des Lebens, Schützen dürfen ein wenig toleranter sein. Und was sagen die Sterne über Sie?

  • Zwergbäume im Propsteihaus – Ausstellung heute noch geöffnet

    Schönes aus Fulda. Deutschlands schönste Bonsais können an diesem Wochenende im Petersberger Propsteihaus aus nächster Nähe bewundert werden. Die Ausstellung wurde vom Bonsai-Arbeitskreis Hessische Rhön organisiert und ist heute noch bis 17.00 Uhr geöffnet. Es gibt Bonsais zum Anschauen und darüber hinaus viele Informationen über Pflege und Gestaltung der Zwergbäume… weiter lesen

  • Schlaganfall, ein Notfall – Gesundheitsforum im Klinikum

    Termin. Am Sonntag, 06. Mai 2007, veranstaltet das Klinikum Fulda im Rahmen der Gesundheitsforen um 14.00 Uhr eine Hörsaalveranstaltung zum Thema „Schlaganfall – ein Notfall: Schnelle Hilfe ist überlebenswichtig“.

  • Tourismusverein Poppenhausen zog positive Bilanz

    Schönes aus Poppenhausen. Grund zur Freude hat der Verein für Tourismus – Poppenhausen (Wasserkuppe) e.V., denn die Übernachtungszahlen sind im vergangenen Jahr in der Gemeinde Poppenhausen um 28,7 Prozent gestiegen. Bei der Jahreshauptversammlung hat der Verein kürzlich Bilanz gezogen und Vorstandswahlen durchgeführt.

  • Neue Ilmes-Brücke der Öffentlichkeit übergeben

    Schönes aus Burghaun. Oberhalb der Sennhütte am Fuße des Stoppelsbergs befindet sich die neu erbaute Ilmesbach-Brücke. Hein-Peter Möller, Bürgermeister der Marktgemeinde Haunetal, und sein Amtskollegen Alexander Hohmann aus der Marktgemeinde Burghaun übergaben kürzlich die neu erbaute Holzbrücke im Ilmesbach- Grund.

  • Das tägliche Horskop

    Was sagen die Sterne heute? Krebse sind abenteuerlustig, Skorpione sollten mal wieder ausgehen, Fische stehen ziemlich unter Dampf. Und was sagen die Sterne über Sie?

  • Verhaltensforscher gab Einblicke in das Libellenleben

    Schönes aus Fulda. Der  international bekannte Verhaltensforscher und Ökologe Prof. Dr. Georg Rüppell präsentierte gestern Abend im Vonderau Museum Fulda auf unterhaltsame Weise Einblicke in das Libellenleben mit einzigartigen, noch nie gesehenen Aktions-aufnahmen. Er und seine Frau haben diese besonderen Fotographien in über sechs Jahren Arbeit erstellt und jetzt auch… weiter lesen

  • Hessentester von der Barockstadt begeistert

    Leute. Als Hessentester waren Petra und Dieter Eichel am vergangenen Wochenende im Auftrag des hr-Inforadios in Fulda unterwegs. Der Radiosender hatte sechs Teams in unterschiedliche Städte geschickt, um diese in punkto Gastfreundschaft, Freizeitangebot, Kultur und lokale Besonderheiten zu testen. Fotos (3): Max Colin Heydenreich   

  • Eugen Gomringer liest zur Konkreten Poesie

    Termin. Ein besonderer Rathausabend findet am Dienstag, 8. Mai, in Hünfeld statt. Eugen Gomringer, der Schöpfer der Konkreten Poesie, liest aus seiner im Jahre 2006 erschienenen Autobiografie. Die Konkrete Poesie, die in der Haunestadt ein anerkanntes Zentrum vorfindet, versteht Gomringer als eine Avantgarde-Kunst des 20. Jahrhunderts.

  • Iffi aus der „Lindenstraße“ klingelte in Almendorf

    Leute. Stellen Sie sich vor, es klingelt an der Haustür und vor Ihnen steht ein Fernsehstar. Florian Butt aus Almendorf weiß, wie das ist. Bei ihm hat am Montag die „Iffi Zenker“ aus der „Lindenstraße“ geklingelt und nach Stroh und Heu gefragt. Fotos (6): Max Colin Heydenreich   

  • Rhiel on Tour – Besuch der Kurhessische Fleischwaren GmbH

    Schönes aus Fulda. Im Rahmen seiner „Tour für Ausbildung 2007“ hat Hessens Wirtschaftsminister Alois Rhiel am Freitag  auch die Kurhessische Fleischwaren GmbH (kff) in Fulda besucht. Dabei rief er die Unternehmen in Osthessen auf, „im ureigensten Interesse“ für genügend Lehrstellen zu sorgen. Dies sei wichtig, um auch in Zukunft genügend… weiter lesen

  • Präsidium der GKMD neu gewählt

    Leute. Auf ihrer Mitgliederversammlung wählte die Gemeinschaft der Katholischen Männer Deutschlands (GKMD) in Fulda ihr Präsidium. Dabei wurden die bisherigen Amtsinhaber mit großer Mehrheit wiedergewählt.

  • Die „Song & Danceman Band“ ist zurück

    Schönes aus Fulda. hr4-Reporter Hermann Diel fehlen ganz selten die Worte. Gestern Abend, kurz vor 20.00 Uhr, im Kulturkeller wollte Hermann aber beim besten Willen nicht vor unser Mikro, sondern ganz schnell hinter seine Bassgitarre. „Verweigert“ hat er, weil die Nervosität so groß war. Denn gestern stand Hermann mit der „Song & Danceman Band“ zum… weiter lesen

  • Das tägliche Horoskop

    Was sagen die Sterne heute? Zwillinge sollten einfühlsam vorgehen, Waagen dürfen sportlich aktiv werden, Wassermännern steht der Sinn nach Unterhaltung. Und was sagen die Sterne über Sie?

  • Minister Rhiel besucht Rhönkornbäckerei Stehling

    Schönes aus Hilders. Im Rahmen der „Tour für Ausbildung 2007“ hat Hessens Wirtschaftsminister Dr. Alois Rhiel heute die Rhönkornbäckerei Stehling in Hilders-Simmershausen besucht. Begleitet wurde er von Ludwig Leist und Dieter Lomb vom Ausbildungsverbund Rhöner Lebensmittel e.V., zu dessen Gründungsmitgliedern auch Bäckermeister Günther Stehling zählt. Fotos (6): Kreishandwerkerschaft   

  • Girls Day bei der Kreisverwaltung

    Schönes aus Fulda. 31 Schülerinnen der 5. bis 9. Jahrgangsstufe haben am gestrigen Girls Day im Landratsamt teilgenommen und Aufgabengebiete der Kreisverwaltung mit den Schwerpunkten Technik sowie Natur- und Ingenieurwissenschaften kennen gelernt. Ein Schüler arbeitete im Rahmen des „Jungen-Aktions-Tages“ im Pflegedienst des Altenheims Sankt Lioba mit.

  • EDAG Konzern ist weiter auf Wachstumskurs

    Schönes aus Fulda. Auf der diesjährigen Hauptversammlung der EDAG Engineering + Design AG präsentierte der weltweit größte, unabhängige Engineering Partner der Mobilitätsindustrie eine positive Geschäftsentwicklung für das Geschäftsjahr 2006. Vorstandsvorsitzender Dr. Klaus Blickle informierte über die wichtigsten Eckdaten des Geschäftsjahres 2006, in dem die wesentlichen Unternehmenskennzahlen deutlich gesteigert werden konnten.

  • „Die Stadt fühlt Amore“ im Wonnemonat Mai

    Schönes aus Fulda. Irgendwie ist der Frühling in Fulda in diesem Jahr doch fast wie Sommerurlaub in Italien. Cappuccino unterm Sonnenschirm, Gelati in der Waffel, Vespas auf der Straße und jetzt auch noch Amore bei Karstadt. Passend zum Wonnemonat Mai inszeniert Karstadt bundesweit das Thema „Die Stadt fühlt Amore“. Fotos… weiter lesen

1 1.167 1.168 1.169 1.190