Logo

Juchheim Börner ist „Innovativ durch Forschung“ – Besonderes Engagement für Forschung und Entwicklung gewürdigt

Logo_InnovativFulda. Der renommierte Stifterverband für die deutsche Wissenschaft zeichnet seit diesem Jahr Unternehmen mit dem Gütesiegel „Innovativ durch Forschung“ aus. Die Juchheim-Börner GmbH hat dieses Gütesiegel jetzt erhalten. Der Stifterverband würdigt mit der Auszeichnung Unternehmen, die ein besonderes Engagement für Forschung und Entwicklung zeigen. Diese Unternehmen würden eine besondere Verantwortung für Staat und Gesellschaft übernehmen. Juchheim-Börner-Geschäftsführer Martin Heinisch sieht in der Verleihung einen Beleg für das gelungene Innovationsmanagement der Juchheim-Börner GmbH: „Mit unseren Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten haben wir in den letzten Jahren zahlreiche Produkt- und Prozessinnovationen für die Herstellung von Fenstern und Türen aus Kunststoff umgesetzt“, erläutert Heinisch.

Ziel der Aktivitäten sei es, Energiesparprodukte und Fertigungsverfahren so zu optimieren, dass Produkte höchster Qualität auf dem neuesten Stand der Technik entstehen. Langlebigkeit, Stabilität und nachweisbar herausragende Energiespar-, Schallschutz und Einbruchschutzwerte stünden dabei im Vordergrund. „Das Energiesparfenster ‚Astro Therm plus‘ sorgt zum Beispiel mit einer innovativen Dreifach-Energiespar-verglasung mit innenliegender Edelmetalloxidbeschichtung und einer Edelgasfüllung im Scheibenzwischenraum für eine optimale Energieeinsparung“, ergänzt Martin Heinisch

Die Juchheim-Börner GmbH kann bereits auf eine 46-jährige Geschichte zurückblicken. Heute stellen 65 Mitarbeiter pro Jahr rund 30.000 Fenster und 1.000 Haustüren für Bauunternehmen und Privatkunden her, die in Neubau und Renovierung auch montiert werden. Seit Ende 2011 hat das Unternehmen rund zwei Millionen Euro in neue Maschinen investiert. Im Einschichtbetrieb können jetzt bis zu 280 Fenster pro Tag produziert werden.



Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailFacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Alle Nachrichten, Politik & Wirtschaft