Logo

Alle Nachrichten

  • Mediana Akademie verabschiedet IHK-geprüfte Präsenzmitarbeiterinnen

    Schönes aus Fulda. Insgesamt 21 Absolventinnen mit Teilnehmerinnen aus dem gesamten Bundesgebiet konnte die Mediana Akademie bei der diesjährigen Verleihung der IHK-Zertifikate des Lehrgangs „Präsenzmitarbeiter/in in der Altenhilfe“ verabschieden. Die Absolventinnen erhielten ihr Zertifikat im Rahmen einer Abschlussfeier im Konrad-Zuse-Hotel in Hünfeld. IHK-Geschäftsführer Hermann Vogt überreichte die Urkunden. Der nächste Lehrgang startet… weiter lesen

  • Gelungene Seniorenweihnachtsfeiern

    Schönes aus Burghaun. Am vergangenen Sonntag besuchten wieder viele Seniorinnen und Senioren aus der Marktgemeinde Burghaun das abwechslungsreiche und weihnachtliche Festprogramm der diesjährigen Seniorenweihnachtsfeiern in den Dorfgemeinschaftshäusern Langenschwarz und Rothenkirchen.      

  • Strategie gegen hohe Heizkosten

    Schönes aus Fulda. Über gezielte Maßnahmen, den hohen Energiepreisen zu begegnen, denken inzwischen die meisten Hausbesitzer nach. Im Rahmen eines Vortrages wird am Donnerstag, 14.12.06 um 19.00 Uhr Martin Vollmüller (Schlitz) im Umweltzentrum Fulda (Johannisstr. 44) Möglichkeiten, wie beispielsweise Solar-Systeme, vorstellen. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

  • Landesärztekammer verleiht Prof. Jaspersen Zusatzbezeichnung „Infektiologie“

    Schönes aus Fulda. Die Landesärztekammer Hessen hat Prof. Dr. med. Daniel Jaspersen, Direktor der Medizinischen Klinik II der Klinikum Fulda gAG, die Zusatzbezeichnung Infektiologie verliehen. Das Klinikum Fulda verfügt nach eigenen Angaben über die einzige anerkannte Infektionsstation Osthessens. Die Station hat zwölf Betten und wird von Prof. Jaspersen geleitet. Patienten mit ansteckenden… weiter lesen

  • Orgelmatinee im Dom am 16. Dezember

    Schönes aus Fulda. Werke von F. Mendelssohn-Bartholdy, H. Berlinski und M. Dupré wird Stephan Lutermann (Osnabrück) am Samstag, 16. Dezember, um 12.05 Uhr im Fuldaer Dom spielen. Lutermann trat bereits sowohl international als auch in verschiedenen Städten Deutschlands auf. Als Kammermusikpartner ergänzte er sein Repertoire und Tätigkeitsfeld. Zusätzliche Kenntnisse konnte… weiter lesen

  • Jugendabteilung der SG Elters säuberte die Milseburg

    Schönes aus Elters. Nachdem die Jugendabteilung der SG Elters im Rahmen der Umweltkampagne „Sauberhaftes Hessen – Sauberhafter Vereinspreis“ im Jahr 2005 hessenweit einen hervorragenden 3. Platz für die Säuberung des Milseburgradwegs belegte, haben die jungen Leute auch in diesem Jahr wieder etwas für die Umwelt getan – und zwar die… weiter lesen

  • Neues Pelletwerk in Hosenfeld

    Schönes aus Hosenfeld. Am Standort des Sägewerks Hosenfeld wird ein Pelletwerk errichtet. Die Energiepellets Hosenfeld GmbH, ein Gemeinschaftsprojekt von drei mittelständisch geprägten Unternehmern, wurde in der vergangenen Woche in Fulda notariell beurkundet. Die Inbetriebnahme ist nach Angaben der Geschäftsführung für den Winter 2007/2008 geplant. Am Produktionsstandort werden nach heutiger Planung zehn… weiter lesen

  • Ärztlicher Fachvortrag im Herz-Jesu-Krankenhaus

    Schönes aus Fulda. Am Mittwoch, 13.12.2006, referiert  der Oberarzt des geriatrischen Zentrums – Dr. med. Matthias Werner um 17.00 Uhr in der neuen Cafeteria am Herz-Jesu-Krankenhaus Fulda zum Thema: Diagnostik und Therapie der Harninkontinenz im Alter.  

  • Hilfe für Eltern – Netzwerk für Erziehung gegründet

    Schönes aus Fulda. Unter dem Namen „EvA – Erziehung von Anfang an“ haben über 60 Fachleute aus unterschiedlichen Berufsfeldern und mehr als 30 Institutionen sowie Organisationen ein breit angelegtes Netzwerk gegründet. Das Ziel: Familien frühzeitig noch besser zu unterstützen.        

  • Dietzel: „Landwirte erhalten erstmalig 100% Betriebsprämie“

    Schönes für Fulda. „Die Betriebsprämie 2006 für hessische Landwirte wird am 27. Dezember ausgezahlt“, dies gab Landwirtschaftsminister Wilhelm Dietzel in Wiesbaden bekannt. „Anders als im vergangenen Jahr, als zunächst nur ein Teilbetrag gewährt werden konnte, wird in diesem Jahr die Zahlung in vollem Umfang geleistet. In vollem Umfang bedeutet: 100 Prozent… weiter lesen

  • Energieberater der Verbraucherzentrale Hessen berät in Burghaun

    Schönes aus Burghaun. Ab Januar 2007 berät der Energieberater, Dipl.-Ing. Volker Feldmann, von der Verbraucherzentrale Hessen jeweils am dritten Dienstag im Monat im Rittersaal im Herrenhaus in Burghaun zu allen Fragen rund ums Bauen, Modernisieren und Wohnen.    

  • Neustart mit „50plus“ – Mediana-Akademie bildete Alltagsbegleiter aus

    Schönes aus Fulda. Mit einer Zertifikatsverleihung an die Teilnehmer endete nun ein knapp dreimonatiger Lehrgang zur / zum „Alltagsbegleiter/-in in der Altenhilfe“, den die Mediana Akademie im Rahmen der Initiative „Perspektive 50plus“ durchführte. Die besonders erfreuliche Nachricht war dabei: Die Unternehmensgruppe Mediana konnte gleich drei Teilnehmern eine feste Anstellung im… weiter lesen

  • Landespolizeiorchester spielt am 15. Januar in Künzell

    Schönes aus Künzell. Das Konzert des Landespolizeiorchesters Hessen, präsentiert vom Polizeipräsidium Osthessen und dem Lions Club Fulda-Bonifatius, hat sich in den letzten Jahren zu einer festen Institution in der Region entwickelt. Auch im neuen Jahr soll diese Tradition, nun bereits zum vierten Mal, fortgesetzt werden. Am 15. Januar 2007, ab… weiter lesen

  • „Land der Ideen“ – Rapsölkraftwerk auf der Wasserkuppe wurde ausgewählt

    Schönes aus Poppenhausen. Das Rapsölkraftwerk der SynEnergie GmbH auf der Wasserkuppe ist ein „Ausgewählter Ort im Land der Ideen 2007“. Die Anlage, die umweltfreundliche Energie aus heimischen Ressourcen gewinnt, und die Bewerbung der SynEnergie mit dem Titel „Es werde Licht – mit Rapsöl!“ überzeugten die Juroren des bundesweiten Wettbewerbs „Deutschland… weiter lesen

  • Ministerpräsident Roland Koch nahm sich Zeit für Taubblindenheim

    Schönes aus Hilders. Eineinhalb Stunden war am Nachmittag des Nikolaustages Ministerpäsident Roland Koch im Caritas Taubblindenheim “Herbert Nellessen” in Hilders-Steinbach zu Gast. Koch wollte diese deutschlandweit fast einmalige Einrichtung und den Alltag der dort lebenden hörsehbehinderten Menschen kennenlernen. Neben einem Rundgang durch das Haus und den taubblindengerechten Sinnesgarten hielt der Landesvater… weiter lesen

  • Kulturkalender 2007 ab sofort erhältlich!

    Schönes aus Burghaun. Auch für das Jahr 2007 bietet die Gemeindeverwaltung in Form des Kulturkalenders einen übersichtlichen und attraktiven Überblick über die Veranstaltungen in der Marktgemeinde Burghaun. Die stetige Nachfrage nach dem Kulturkalender im zurückliegenden Jahr habe gezeigt, dass die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde wie auch die Gäste diese Informationsmöglichkeit gerne… weiter lesen

  • Landrat Woide legte Grundstein für Mensa-Neubau

    Schönes aus Hünfeld. Im Hünfelder Schulviertel entsteht eine Mensa, die zu Beginn des kommenden Schuljahres ihren Betrieb aufnehmen soll. Die Küche mit den dazugehörenden Nebenräumen ist so ausgelegt, dass in zwei Durchgängen insgesamt rund 300 Mittagessen zubereitet werden können. In Anwesenheit zahlreicher Vertreter des öffentlichen Lebens hat Landrat Bernd Woide gestern… weiter lesen

  • Rhön präsentiert sich auf Flugmesse am Bodensee

    Schönes aus Fulda. Die Tourismusregion Rhön wird sich auf der AERO 2007 vom 19. bis 22. April in Friedrichshafen am Bodensee präsentieren. Dies teilte Landrat Bernd Woide mit. Da die anfallenden Kosten nur teilweise auf die Einzelaussteller umgelegt werden könnten, wolle der Landkreis mit Kreismitteln helfen, hieß es in der Presseinformation. 10.000… weiter lesen

  • Grundschule Gläserzell als „Umweltschule 2006“ ausgezeichnet

    Schönes aus Fulda. Insgesamt 68 hessische Schulen hat Hessens Umweltminister Wilhelm Dietzel  unter dem Leitgedanken „Umweltschule 2006 – Lernen und Handeln für unsere Zukunft“ ausgezeichnet. Darunter als einzige aus dem Landkreis Fulda die Grundschule Gläserzell. Die Auszeichnung als Umweltschule ist eine gemeinsame Initiative des Hessischen Kultusministeriums sowie des Ministeriums für… weiter lesen

  • Käthe Eifert aus Langenschwarz mit Pflegemedaille ausgezeichnet

    Schönes aus Burghaun. Die Pflegemedaille des Landes Hessen – eine vom Hessischen Ministerpräsidenten gestiftete Auszeichnung, mit der auf den Einsatz pflegender Angehöriger aufmerksam gemacht werden soll – ist am Mittwoch zum dritten Mal an 25 hessische Bürgerinnen und Bürger verliehen worden – darunter Käthe Eifert aus dem Burghauner Ortsteil Langenschwarz.    

1 2.393 2.394 2.395 2.396 2.397 2.400