Logo
663-Zuschuss Bonifatiuschor

Erster Kreisbeigeordneter Frederik Schmitt überreicht 450 Euro aus Ehrenamtsstiftung

Der Landkreis unterstützt den Kinderchor St. Bonifatius Fulda mit einem einmaligen Zuschuss von 450 Euro aus der Ehrenamtsstiftung. Anlässlich des Weihnachtskonzerts in der Bontifatiuskirche in Horas übergab Erster Kreisbeigeordneter Frederik Schmitt einen symbolischen Scheck an Chorleiter Reinhold Feldmann.

Der Kinderchor St. Bonifatius Fulda wurde im November 1985 gegründet. Seine Hauptaufgabe ist die Förderung der stimmlichen und musikalischen Bildung von Kindern und Jugendlichen. Neben der regelmäßigen Gestaltung von Gottesdiensten hat sich der Chor ein abwechslungsreiches Konzertprogramm erarbeitet, das zu den verschiedenen geistlichen und weltlichen Anlässen zur Aufführung kommt.

Zuletzt hat der Chor eine Konzertreise nach China unternommen, wo zahlreiche Kontakte, auch unter dem Aspekt möglicher Gegenbesuche, geknüpft wurden. Zur Vorbereitung auf die Reise war ein eineinhalbstündiges Programm mit zumeist dreistimmiger anspruchsvoller Chormusik aus fünf Jahrhunderten eingeübt worden. Teile des Programms hatte der Kinderchor auf CD eingesungen, die als Gastgeschenk überreicht wurde.



facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailfacebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Categories:

Jugend & Familie, Kirche, Kultur & Unterhaltung, Politik & Wirtschaft