Logo
  • Fit für den Wiedereinstieg ins Berufsleben

    Der nächste Beratungstermin für Frauen zum Thema Wiedereinstieg ins Berufsleben findet am Dienstag, 3. September 2019, im Frauenzentrum Fulda, Schlossstraße 12, statt. Das Beratungsangebot soll Frauen nach einer mehrjährigen Familienphase helfen, wieder in den Beruf einzusteigen oder ihren Minijob auszubauen. Denn der Wiedereinstieg ins Berufsleben ist nach der Familienzeit für… weiter lesen

  • Das große Finale: „Sorge Dich nicht, stirb!“

    Vieles ist wie früher und doch ist alles anders. Kommissar Henning Bröhmann ist zurück bei der Polizei im beschaulichen Vogelsberg. Aber diesmal so richtig! War er früher Kommissar Unmotiviert, will Henning seine Aufgaben nun so perfekt erfüllen, dass es schon wieder zum Problem wird. Da passt es nicht im Geringsten,… weiter lesen

  • Castingtour-Gewinnerin von „Deutschland sucht den Superstar“ live im Klinikum Fulda

    Im Rahmen der Sonntagsmatinee singen am Sonntag, 25.08.2019, von 10.00 bis 12.00 Uhr die beiden Musik-Talente Aleyna Bagci und Malike Saracik der Musikschule Fulda live im Foyer des Klinikums Fulda für Patienten, Angehörige und Besucher. Die beiden stimmgewaltigen Sängerinnen bereichert das Sonntagsfrühstück der Bäckerei Happ mit unterschiedlichsten Liedern aus verschiedenen… weiter lesen

  • DS Smith unterstützt Kartonbootrennen des Kanu Club Fulda

    Fast schon Tradition hat das alljährlich stattfindende Kartonbootrennen des Kanu Club Fulda im Rahmen des Tags der offenen Bootshaustür. Am 18. August ließen 12 Teams in unterschiedlichen Altersklassen beim Bau der Boote ihrer Kreativität freien Lauf. Unzählige Zuschauer verfolgten interessiert die Bastelarbeiten und bejubelten die anschließenden Jungfernfahrten der Boote. Wie… weiter lesen

  • Malteser Begegnungs- und Spiele-Treff

    Ein gutes Mittel gegen die Einsamkeit ist die Begegnung mit anderen Menschen. Dazu laden die Malteser in Fulda Senioren und Alleinstehende an einem Nachmittag pro Monat ein. Von 14:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr können die Gäste plaudern und spielen. Der nächste Begegnungs- und Spielenachmittag ist am 27. August 2019… weiter lesen

  • djo sucht TeamerInnen für Herbstfreizeit

    Du arbeitest gerne im Team? Hast Lust auf die Organisation und Betreuung einer Freizeit? Hast bereits erste Erfahrungen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen? Dann bist du bei uns richtig. Für die Herbstferien (7.10.-11.10.2019) suchen wir ehrenamtliche TeamerInnen für eine Kinderfreizeit.

  • Radweg Haimbach-Mittelrode: Eine Hauptroute im Radverkehrskonzept wird fertiggestellt

    Die lang erwartete Fertigstellung des Geh- und Radweges zwischen Haimbach und Mittelrode entlang der L3139 wird noch in diesem Jahr beginnen. Mit dem Beschluss zur Auftragsvergabe hat der Magistrat der Stadt Fulda nun grünes Licht für die Bauabschnitte 2 und 3 gegeben. „Damit schaffen wir die angesichts des steigenden Verkehrsaufkommens… weiter lesen

  • Nachbarn müssen Kinderlärm im Mietshaus tolerieren

    Ein Mieter im Mehrfamilienhaus kann von seinen Nachbarn durchaus verlangen, übermäßigen Lärm zu vermeiden. Dass Kinder Lärm machen, ist jedoch normal. Nachbarn müssen dies hinnehmen, solange der Lärm nicht unzumutbare Formen annimmt. Dabei kommt es sehr auf den Einzelfall an. Dies geht laut Michaela Rassat, Juristin der D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH… weiter lesen

  • Auf geht’s zur ADAC Rallye Deutschland 2019!

    „Es ist extrem wichtig für uns, bei der ADAC Rallye Deutschland ein gutes Ergebnis einzufahren und Punkte für die Meisterschaft zu holen“, erklärte der sechsmalige Rallye-Weltmeister Sébastien Ogier (FRA) beim offiziellen Pressegespräch vor der ADAC Rallye Deutschland. Ab Donnerstag 22. August treten die besten Rallye-Piloten der Welt beim deutschen Lauf… weiter lesen

  • Nävus Netzwerk Deutschland in Künzell erhält 4.600 Euro

    Geldspritze für einen guten Zweck: Die DAK-Gesundheit in Fulda unterstützt die Arbeit des Nävus Netzwerk Deutschland e. V. mit 4.600 Euro. Mit der Förderung der Krankenkasse wollen die Betroffenen und ihre Angehörigen das Familientreffen vom 23. Bis 25. August 2019 finanzieren. Das Treffen dient u. a. der Vernetzung und Austausch… weiter lesen

  • Internationales Flair in Rodholz – Rotarier zu Gast bei der djo

    24 Jugendliche aus 14 unterschiedlichen Nationen waren in den vergangenen beiden Wochen wieder zu Gast in der Jugendbildungsstätte in Rodholz. Bereits seit dem Jahr 2003 organisiert die djo – Deutsche Jugend in Europa in Zusammenarbeit mit dem Rotary District 1820 die zweiwöchigen Sprachcamps, die die Jugendlichen auf ihren einjährigen Aufenthalt… weiter lesen

  • Abschlussveranstaltung des Wander-Vierer wurde am Wartturm zum Erlebnis

    Bei der 4. Etappe des beliebten Wander-Vierer des Rhönklubs verzeichnete der große Wanderverein noch mal eine große Resonanz. Bei trockenem Wetter gingen 753 Wanderer an den Start und erwanderten gemeinsam stolze 5540 Kilometer. Auch in diesem Jahr zahlten die Firma Förstina-Sprudel und die VR-Banken Fulda gemeinsam für jeden Kilometer 20… weiter lesen

  • Pflegeleistungen: Entscheidung innerhalb von 25 Tagen oder schneller

    Alter, Krankheit, Unfall: Es gibt viele Situationen, aufgrund derer Menschen pflegebedürftig werden und auf Hilfe und Unterstützung angewiesen sind. Häufig übernehmen Angehörige die Pflege, doch nicht immer ist das möglich. Eine andere Option ist, einen Pflegedienst zu beauftragen oder in ein Pflegeheim zu ziehen. Egal für welche Variante man sich… weiter lesen

  • Eiterfeld: Vollsperrung „An der Schlierbach“ wegen Bauwerksinstandsetzung

    Die Straße „An der Schlierbach“ (ehemalige K 146) in Arzell ist vom 2. bis 13. September 2019 zwischen Leimbacher Weg und Eitrastraße (L 3170) voll gesperrt. Grund sind Instandsetzungsarbeiten an der Unterführung Eitra. Die Umleitung ist ausgeschildert und erfolgt über die Straße „Am Küppel“.

  • BBZ Mitte ist erste Zertifizierte Schulungsstätte zum Landmaschinenmechaniker-Meister in Hessen

    Weiterbildung zum Landmaschinenmechaniker – Meister als wichtigen Schritt auf der Karriereleiter. Seit November 2018 bietet das BBZ Mitte in Petersberg einen Vorbereitungskurs zum Landmaschinenmechaniker-Meister an. Ein Jahr lang hat das Team vom BBZ Mitte an den Vorbereitungen zum Kurs gearbeitet und unteranderem auch in aktuelle Maschinentechnik investiert. Nun ist der… weiter lesen

  • Tickets für ADAC Rallye Deutschland nur noch kurze Zeit im Vorverkauf: Schnellentschlossene kommen günstiger zur Rallye-Action!

    Jetzt heißt es schnell sein: Am Mittwoch (21. August) endet der Vorverkauf für die ADAC Rallye Deutschland 2019 und mit ihm die Chance auf Rabatte von bis zu 15 Euro pro Ticket. So zahlen ADAC Mitglieder für den Rallye-Pass im Vorverkauf nur 65 Euro (Nicht-Mitglieder 70 Euro) statt des regulären… weiter lesen

  • Faires Handeln im Zentrum der Stadt: Alsfelder Weltladen eröffnet unter riesiger Resonanz neuen Laden am Marktplatz

    Es war mächtig was los auf dem Alsfelder Marktplatz am vergangenen Samstag, und das soll auch so bleiben – zumindest, wenn es nach dem Willen des Vereins Weltladen Alsfeld e.V. geht, denn sein neuer Laden gehört ab sofort zum Marktplatz-Ensemble und rückt fairen Handel, hochwertige Geschenkartikel und eine große Portion… weiter lesen

  • Scheitern ist nicht das Gegenteil von Erfolg – es ist ein wichtiger Teil davon

    Das Lauterbacher Gymnasium beschreitet einen neuen Weg, um seine Lernenden dabei zu unterstützen, ihre persönlichen Ziele – seien sie schulisch oder auch privat – zu erreichen. Mit Markus Czerner, einem ehemaligen international erfolgreichen Jugendtennisspieler, wurde hierfür ein Coach und Experte gewonnen, der sehr genau weiß, wie viel harte Arbeit hinter… weiter lesen

  • Verkehrsregeln auf Parkplätzen und im Parkhaus: Wann gilt die Straßenverkehrsordnung?

    Vorfahrt, Fahrtrichtung oder Geschwindigkeit – wie sich Autofahrer im Straßenverkehr verhalten sollen, regelt die Straßenverkehrsordnung. Aber gilt sie auch auf Parkplätzen oder im Parkhaus? Michaela Rassat, Juristin der D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice), erläutert, worauf Autofahrer bei der Parkplatzsuche achten sollten.

  • Sozial- und Integrationsminister Kai Klose besuchte Hessen-Caritas

    Unter Leitung des Vorstandsvorsitzenden der Hessen-Caritas, dem Fuldaer Diözesan-Caritasdirektor Dr. Markus Juch, fand im Haus am Dom in Frankfurts City eine Gesprächsrunde der so genannten Landesdirektorenkonferenz mit dem hessischen Sozial- und Integrationsminister Kai Klose statt. Die Hessen-Caritas besteht aus den Caritasverbänden der Bistümer Fulda, Limburg und Mainz, in der Landesdirektorenkonferenz… weiter lesen

  • Breitgefächertes Programm bei den Alsfelder Kulturtagen – erstmals Quadro Nuevo in der Fachwerkstadt

    42 Veranstaltungen in 17 Tagen – auf dieses kulturelle Ereignis freuen sich sowohl der Verein Alsfelder Kulturtage e.V. als auch ein großes, interessiertes Publikum aus Alsfeld und der weiteren Region. „Wir konnten wieder viele namhafte Künstlerinnen und Künstler für unser Projekt begeistern, das in diesem Jahr zum fünften Mal mit… weiter lesen

  • Sommer, Sonne, Schlossberg: Dorffest in Altenburg am 24. und 25. August 2019

    Im Hochsommer ist Dorffest auf der Altenburg – das stimmt nun schon seit vielen, vielen Jahren und soll auch in diesem Jahr wieder wahr werden: Der Förderverein Dorf Altenburg e.V. und seine Mitstreiter aus den Altenburger Vereinen sorgen am letzten August-Wochenende für den unvergleichlichen Flair dieses einmaligen Festes, das sowohl… weiter lesen

  • 15 Jahre Fuldaer Tafel

    15 Jahre Fuldaer Tafel sind eine Erfolgsgeschichte. Darauf verwies Prof. Dr. Richard Hartmann beim diesjährigen Helferfest in der Handelsschule Hermann. 15 Jahre, das sind gut 750 Wochen, 3750 Tage und 75000 Einsatztage für die Helferinnen und Helfer, die rund 7500 t Lebensmittel den Menschen weitergeben konnten, die Hilfe brauchten. Clemens… weiter lesen

  • Stadt Fulda trauert um Kulturpreisträger Elmar Schick: Erforscher der lokalen NS-Geschichte starb im Alter von 97 Jahren

    Die Stadt Fulda trauert um einen der profiliertesten Erforscher der Lokalge-schichte und einen vielseitig engagierten Pädagogen, der das kulturelle Leben der Stadt und der Region bereichert hat: Elmar Schick. Der Träger des Fuldaer Kulturpreises starb in dieser Woche im Alter von 96 Jahren. Schick hatte den Kulturpreis für sein Lebenswerk… weiter lesen

  • E-Zigaretten weltweit – zwischen Förderung und Verbot

    Weltweit greifen immer mehr Menschen zur E-Zigarette. Allein in den USA wird die Zahl der Dampfer auf acht Millionen geschätzt. Gleichzeitig formiert sich eine breite Front gegen die E-Zigarette. Einige Kritiker fordern ein striktes Verbot und begründen ihre rigorose Haltung mit dem Argument, dass Jugendliche geschützt werden müssten. In anderen… weiter lesen

  • Historisches Gelage rund um das Heimatspiel

    Mit einem historischen Gelage umrahmen die Münnerstädter Heimatspieler am Sonntag, 25. August, die erste Aufführung ihres Volksschauspiels „Die Schutz-frau von Münnerstadt“. Seit mehr als 90 Jahren erinnern rund 200 Bürgerinnen und Bürger im Spätsommer an die Rettung der Stadt im Dreißigjährigen Krieg. Die mittelalterliche Kulisse für die ergreifende Marienlegende bildet… weiter lesen

  • „Stadt-Land-Spielt!“ auch 2019 wieder in Fulda

    Nach dem großen Erfolg in 2018 wird „Der Tag des Gesellschaftsspiels“ auch in diesem Jahr wieder in Fulda stattfinden. Zum siebten Mal wird das Non-Profit Projekt „Stadt-Land-Spielt!“ nun in Deutschland veranstaltet. Der Meeples of Mayhem e.V. Fulda hat es im vergangenen Jahr zu ersten Mal nach Fulda geholt, und auf… weiter lesen

  • 16. Rhöner Existenzgründerwanderung mit Lamas

    Unter dem Motto „Gemeinsam nach oben“ laden die Industrie- und Handelskammer Fulda, die Handwerkskammer Kassel, die Industrie- und Handelskammer Würzburg-Schweinfurt und Johannes Nüdling von RhönLamas aus Poppenhausen auch in diesem Jahr wieder zur wohl ungewöhnlichsten Tour für Gründer ein: der 16. Rhöner Existenzgründer-Tour mit RhönLamas am 8. September 2019.

  • Tourismusboom in Fuldas hält an: Erneutes Plus bei Gästeankünften und Übernachtungen in der Stadt

    Der Tourismusboom in der Stadt Fulda hält an: Im ersten Halbjahr 2019 ver-zeichnete die Stadt erneut ein kräftiges Plus bei den Gästeankünften und den Übernachtungen. Im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum verzeich-net die Tourismusstatistik 5,1 Prozent mehr Ankünfte und sogar 6,3 Prozent mehr Übernachtungen. In absoluten Zahlen waren es 193.179 Gäste… weiter lesen

  • Uwe Ochsenknecht kommt zu einem einmaligen Experiment in der Stiftsruine in Bad Hersfeld

    Die Bad Hersfelder Festspiele überraschen mit einem einmaligen Experiment, dem sich Film- und Bühnenstar Uwe Ochsenknecht am Samstag, den 24. August ab 20:30 Uhr in der Stiftsruine stellen wird (Karten ab 22 Euro). Der großartige Schauspieler (z.B.: DAS BOOT/ SCHTONK/MÄNNER) bekommt mit Beginn der Vorstellung den Text in einem versiegelten… weiter lesen

  • Sperrungen aufgrund des Bonifatius-Musicals

    Die Sperrungen Pauluspromenade Höhe Schlossgarten (Freitag, 02.08. bis einschließlich Donnerstag, 05.09.2019) sowie Eduard-Schick-Platz und Parkplatz „Domdechanei“ (Sonntag, 04.08. bis einschließlich Donnerstag, 05.09.2019) bleiben bestehen. Aufgrund von Proben für das Bonifatius-Musical wird zusätzlich die restliche Pauluspromenade und die gesamte Johannes-Dyba-Allee zu folgenden Zeiten sowohl für den Fahrzeug- als auch für den… weiter lesen

  • Griebel, Kreim und Dinkel bei der ADAC Rallye Deutschland: Nationale Rallye-Asse fordern die Weltelite der WRC 2 heraus

    Wenn die ADAC Rallye Deutschland vom 22. bis 25. August im Saarland und den umliegenden Regionen für Action sorgt, lohnt sich nicht nur der Blick auf die WRC-Boliden der Topstars. Auch in der nachfolgenden Kategorie der R5-Fahrzeuge wird beim deutschen WM-Lauf hochkarätiger Rallye-Sport geboten. Chancenreich präsentieren sich dabei auch drei… weiter lesen

  • Landesweit 53 neue Auszubildende bei Hessen Mobil – In Osthessen starten 11 junge Menschen ihre Ausbildung

    Zum Ausbildungsbeginn am 1. August 2019 sind bei Hessen Mobil 53 Auszubildende in ihre berufliche Zukunft gestartet. Mit rund 3.500 Mitarbeiter/innen ist Hessen Mobil verantwortlich für die Verkehrssicherheit und Mobilität auf Autobahnen, Bundes-, Landes- und Kreisstraßen in Hessen. Gerd Riegelhut, Präsident von Hessen Mobil dazu: „Die neuen Auszubildenden sind nicht… weiter lesen

  • Hospiz St. Elisabeth zu Fulda freut sich über großzügige Spende

    Brass 7, Musiker aus der hessischen und thüringischen Rhön haben sich vor nunmehr 7 Jahren zusammengefunden, um Blasmusik in Kleinstbesetzung zu machen. Die Gruppe gestaltete im Mai in Reulbach, Neuhof, Kranlucken und Lahrbach festliche musikalische Marienandachten unter dem Motto „Gegrüßet seist Du Königin“. Mit dabei der stetig wachsende Marienchor „Freunde… weiter lesen

  • Großes Sommerfest im Tümpelgarten – Auch Zauberer Martino ist dabei

    Auch dieses Jahr feiert der Aquarien- und Terrarienverein Scalare wieder sein großes Sommerfest und zwar am Sonntag, den 18. August auf dem Vereinsgelände „Tümpelgarten“ in der Maberzeller Straße. Los geht es ab 10.00 Uhr mit einem Frühschoppen. Wie jedes Jahr gibt es mittags ein vielfältiges Grillangebot sowie die legendäre Erbsensuppe,… weiter lesen

  • Kein Durchkommen in der „Basaltstraße“: Antiquariat Buchbasalt feiert Umzug mit vollem Haus und (Alsfelder) Originalen

    Teilweise war kein Durchkommen mehr möglich in der „Basaltstraße“ -dieses Schild ziert stets einen Durchgang im Antiquariat Buchbasalt -, als vor wenigen Tagen eben dieses Antiquariat von Andrea Weißing und Aegidius Kluth mit vielen (Bücher-) Freunden, Weggefährten und Interessenten seinen kleinen Seiten-Wechsel in der Untergasse feierte: Von der Untergasse 6… weiter lesen

  • Ausgrabungen in der Langenbrückenstraße: Feuchter Boden konservierte Holz und Alltagsgegenstände aus dem späten Mittelalter

    Die Gegend um die Fuldaer Langebrückenstraße gilt als Eldorado der lokalen Archäologie: Hier machte der „Spatenprofessor“ Dr. Joseph Vonderau (1863-1951) um die Wende zum 20. Jahrhundert aufsehenerregende Funde aus der Frühzeit des Klosters Fulda, und hier wurden Archäologen im Zusammenhang mjt einem Bauprojekt in Bereich des Anwesens Langebrückenstraße 14 auch… weiter lesen

  • DAK-Gesundheit verbessert Versorgung für Schwangere in Fulda

    Die DAK-Gesundheit verbessert ihr Leistungsangebot: Schwangere in der Region Fulda können mit dem neuen Vorsorgepaket „DAK-MamaPlus“ zusätzliche Leistungen von bis zu 500 Euro in Anspruch nehmen. Neben medizinischen Leistungen wie Ultraschalluntersuchungen, Toxoplasmose-Tests oder Ersttrimester-Screenings setzt das Angebot einen Schwerpunkt auf frühzeitige Beratung und unterstützt junge Familien bei der Suche nach… weiter lesen

  • Ausbildungsstart 2019 der John Spedition

    We like! …dass wir wieder keine Nachwuchssorgen haben (müssen). Amazon, Apple, Zalando, Bonprix, Redcoon, Mister Spex – sie alle wären undenkbar ohne eine gut funktionierende Logistik. Doch die drittwichtigste Branche in Deutschland wankt. Wie vielen anderen Gewerben fehlt auch ihr der Nachwuchs – und das trotz bzw. gerade wegen der… weiter lesen

  • Stadtteilfest in Ziehers Süd mit kulinarischer Premiere

    Die Organisatoren und Mitwirkenden laden interessierte Bürgerinnen und Bürger herzlich zum Stadtteilfest „WIR in Ziehers Süd“ ein. Das Fest findet statt am Samstag, den 17.08.2019 ab 13:00 Uhr im Hof des Bürgerzentrums Ziehers Süd, Dingelstedtstr. 10-14. Eröffnet wird es durch den Schirmherren Bürgermeister Dag Wehner übernommen.

1 2 3 1.194