Logo
  • „Klassisch für den guten Zweck“ – Rotarier gaben Benefizkonzert

    Schönes aus Fulda. Unter dem Motto „Klassisch für den guten Zweck“ gab das Rotary-Orchester Deutschland heute Mittag ein Konzert im Fürstensaal des Stadtschlosses. Vor knapp 300 Gästen, und somit „ausverkauftem Haus“, spielten die Musiker klassische Musik in passendem Ambiente. Oberbürgermeister Gerhard Möller lud im Anschluss an das Konzert zu einem Empfang in… weiter lesen

  • Newcomer-Festival im Kreuz – 17 Bands spielen um den Titel

    Schönes aus Fulda. Tolle Nachricht für die Nachwuchsbands: Beim Newcomer Festival 2006 im Kulturzentrum Kreuz haben junge Musiker bis heute die Möglichkeit, ihr Können einem begeisterten Publikum zu präsentieren. Nachdem bereits gestern die Gruppen Universe Trip, Tournée du chat noir, Nackt im Fass, Muckepack, Baxter, Rotzenplotz, Channel #4, Rusted Chains und my new Zoo ihr… weiter lesen

  • Andrea Berg begeisterte 4.000 Fans im Esperanto

    Schönes aus Fulda. Andrea Berg gehört zu den erfolgreichsten Schlagerstars Deutschlands. Gestern Abend trat sie mit ihrem neuen Programm vor ca. 4.000 Fans in der Esperantohalle auf und begeisterte erwartungsgemäß das Publikum. Das sang textsicher vom ersten bis zum letzten Lied mit, forderte Zugaben und bedankte sich bei der Künstlerin mit… weiter lesen

  • Panic Painting Party – U. Lindenberg „hautnah“ in der Orangerie

    Schönes aus Fulda. Udo Lindenberg kommt nach Fulda. Am Samstag, 2. Dezember, präsentiert die Kunsthandlung Bilder Fuchs etwa 100 Arbeiten des Panikrockers. Seine Likörelle, Acrylarbeiten und Skizzen sind ab 17.30 Uhr in der Orangerie zu sehen. Und nach dem Lindenwerk in Panikcolor wird gefeiert. Wer mit Udo & Friends Painting und Party erleben… weiter lesen

  • An Adventssamstagen kostenfrei parken

    Schönes aus Fulda. Die Stadt Fulda bietet an den vier Adventssamstagen kostenfreies Parken in den Parkhäusern Richthalle, Ochsenwiese und Rosengarten sowie auf den Großparkplätzen Ochsenwiese und Weimarer Straße an. Über 2.000 kostenfreie Parkplatze stehen den Besuchern des Weihnachtsmarktes, der am 1. Dezember seine Pforten öffnet, sowie den Gästen, die entspannt durch die… weiter lesen

  • Klinikum informiert morgen über Herzkrankheiten

    Schönes aus Fulda. Am Klinikum Fulda findet morgen von 14.00 bis 16.00 Uhr eine Hörsaalveranstaltung zum Thema „Herzinfarkt und Herzschwäche“ statt. Informiert wird über moderne Schrittmacher für die Behandlung von Herzschwäche, über die Dehnung verengter Herzkranzgefäße mittels Ballonkatheter sowie über Bypass-Operationen und Möglichkeiten zur Vermeidung von Gefäßverstopfungen. Wie das Klinikum… weiter lesen

  • Besucherrekord bei 13. Fuldaer Energiesparwochen

    Schönes aus Fulda. Einen Besucherrekord vermeldeten heute die Mitglieder des Arbeitskreises Energiesparen. Über 1.700 Besucherinnen und Besucher wurden auf den 23 Veranstaltungen der diesjährigen Energiesparwochen, die vom 28. Oktober bis zum 24. November stattfanden, gezählt. Das sind rund 500 Interessenten mehr als im vergangenen Jahr. Schwerpunkte waren der effiziente und… weiter lesen

  • Antoniusheim hat neuen Freizeit- und Kulturkalender aufgelegt

    Schönes aus Fulda. Das Antoniusheim Fulda hat heute seinen Freizeit- und Kulturkalender für das erste Halbjahr des kommenden Jahres vorgestellt. Der Kalender richtet sich an Menschen mit Behinderung und deren Betreuer, Eltern oder gesetzliche Vertreter.        

  • Michael Brand setzt sich für Bundespolizei-Standort Hünfeld ein

    Schönes für Hünfeld. „Keine schlechten Karten sind ja auch irgendwie gute Karten … und somit eine schöne Nachricht“, sagte der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Michael Brand gegenüber unserer Redaktion. Für den Standort der Bundespolizei in Hünfeld sieht er nach einer Reihe erster Gespräche mit Verantwortlichen vor Ort und in Berlin in der Diskussion um die Neuordnung… weiter lesen

  • Entspannter Shoppen – Kinderbetreuung an Adventssamstagen

    Schönes aus Fulda. Auch in diesem Jahr können Eltern von kleinen Kindern an den Adventssamstagen entspannt ihren Weihnachtseinkäufen nachgehen. Die Stadt Fulda bietet gemeinsam mit einigen Partnern eine Betreuung für Mädchen und Jungen im Alter von drei bis sieben Jahren an.    

  • Agentur für Arbeit organisiert Nachilfe

    Schönes aus Fulda. Für Auszubildende, die Probleme mit dem Lernen, der deutschen Srache oder ihrem sozialen Umfeld haben, bietet die Agentur für Arbeit Fulda wieder ausbildungsbegleitende Hilfen (abH) an. Durchgeführt werden die Maßnahmen von der Prisma gGmbH in der Weserstraße 9. Der Unterricht findet ein-bis zweimal wöchentlich, zum Teil auch samstags… weiter lesen

  • „Kinder-Leicht“ zum Wohlfühlgewicht

    Schönes aus Fulda. Kinder und Jugendliche, die gegen ungeliebte Pfunde kämpfen, können an einem neuen Programm teilnehmen, das ab sofort vom Gesundheitsnetz Osthessen (GNO) und der Betriebskrankenkasse Hessen angeboten wird. Ein Jahr lang werden übergewichtige Kinder von Fachärzten, Ernährungsberatern und Fitnesstrainern betreut.      

  • „Geheimnisvolle Masken aus der Rhön“ – ab heute im Vonderau Museum

    Schönes aus Fulda. Im Vonderau Museum wird heute Abend um 19.00 Uhr die Ausstellung „Geheimnisvolle Masken aus der Rhön“ eröffnet. Die Ausstellung der Volkskundlichen Sammlung des Hessischen Landesmuseums Darmstadt stellt neben Masken aus Süddeutschland, Schweiz und Österreich über 100 Holzmasken aus der Rhön vor.       

  • Wirbel in Form – Fachsymposium am 29.11.

    Schönes aus Fulda. Gute Erfahrungen hat Dr. Andreas Rügamer, Chirurg und Oberarzt am Herz-Jesu-Krankenhaus Fulda, mit der Ballonkyphoplastie gemacht, einer Operationsmethode, die gebrochene Wirbel wieder in Form bringt.  

  • Informativer Antrittsbesuch – Gäste aus Sergiew Posad

    Schönes aus Fulda. Herzlich und informativ war die Begegnung von Sergey Persianov, amtierender OB von Fuldas russischer Partnerstadt Sergiew Posad und Fuldas Verwaltungschef Gerhard Möller. Zwar waren bereits mehrfach Briefe ausgetauscht worden, aber Zeit mehr über die jeweils andere Stadt zu erfahren, hatten beide bislang noch nicht.    

  • Autofahrer sind diszipliniert – Bürgermeister zufrieden

    Schönes aus Fulda. „Überaus zufrieden“ ist Fuldas Bürgermeister Dr. Wolfgang Dippel mit den Ergebnissen der Geschwindigkeitskontrollen, die kürzlich vor Schulen und Kindergärten durchgeführt wurden. So hielten sich laut Dippel in den der 50iger-Zonen 90 bis 95 Prozent der Autofahrer an die vorgeschriebene Geschwindigkeitsbegrenzung. „Das ist auch der Erfolg unserer langjährigen… weiter lesen

  • Silbermond spielen am 24. Februar in Fulda

    Schöne Nachricht für Silbermond-Fans. Nachdem das erste Konzert wegen einer Erkältung von Sängerin Stefanie Kloß abgesagt werden musste, steht nun der neue Termin für das von vielen erwartete Silbermond-Konzert fest. Am Samstag, 24. Februar, um 20 Uhr werden sie in der Esperantohalle ihr aktuelles Album präsentieren. Alle für den alten… weiter lesen

  • Poppehüser Kermes 2006, die wor schö…, die wor schö…!

    Schönes aus Poppenhausen. Richtig gute Stimmung herrschte am vorletzten Wochenende bei der 22. Poppenhausener Kirmes. Über das Festwochenende freuten sich die Kirmes-Mädels und –Burschen über ein volles Zelt am Sport- und Freizeitgelände Lüttergrund.  An allen Abenden herrschte ein reger Festbetrieb, der von einigen benachbarten Kirmesgesellschaften unterstützt wurde.  

  • Regierungspräsident Lutz Klein logierte in Poppenhausen

    Schönes aus Poppenhausen. Der Kasseler Regierungspräsident Lutz Klein hatte die Luftkurortgemeinde Poppenhausen (Wasserkuppe) am vergangenen Wochenende als Ausgangspunkt ausgewählt, um Eindrücke und Informationen im Biosphärenreservat Rhön zu erhalten. Mit einer Gruppe von 13 Mitgliedern des Rotary – Clubs Frankenberg/Eder hatte er sich im Hotel Sonnenhof (Inhaber: Familie Alfred Klein) einquartiert…. weiter lesen

  • Brigitte Schramm langjährig für Poppenhausen

    Schönes aus Poppenhausen. Vor wenigen Tagen wurde die langjährige Bedienstete der Gemeindeverwaltung Poppenhausen, Frau Brigitte Schramm, in den Ruhestand verabschiedet. In einer kleinen Feierstunde würdigte Bürgermeister Manfred Helfrich im Beisein Des Ehemannes Bernd, der Kolleginnen und Kollegen sowie der Pensionäre die Lebensarbeitsleistung der scheidenden Mitarbeiterin. Er bedankte sich auch im… weiter lesen

1 2.456 2.457 2.458