Logo
  • Kegelspiel jetzt im Markenkonzept der Region Fulda

    Fulda. „Warum habt ihr eigentlich kein Motiv vom Hünfelder Kegelspiel in eure Markenkampagne integriert?“, fragte der Eiterfelder Unternehmer Reiner Giebel zu Jahresbeginn. Er ist ein Fan der Markenkampagne Region Fulda und tritt mit seinem Unternehmen Gie-Tec GmbH als Botschafter auf. Jüngst zeigte er mit dem FD-Zeichen auf einer Fachmesse in… weiter lesen

  • Erfolgreiches Geschäftsjahr 2012 für die JUMO Unternehmensgruppe – Neuer Umsatzrekord und leichter Beschäftigungszuwachs

    Fulda. Auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2012 kann die Unternehmensgruppe JUMO zurückblicken. Der konsolidierte Umsatz stieg gegen den Trend um 1,5 Prozent. Die Zahl der Mitarbeiter wuchs um 3,7 Prozent. Bundesweit hatte die deutsche Elektroindustrie im Vorjahr im Durchschnitt mit einem Umsatzrückgang von rund drei Prozent zu kämpfen, in Hessen betrug… weiter lesen

  • JORDAN CUP: Dipperz gelingt überraschender Erfolg gegen Rot-Weiß Fulda

    Fulda. Am 18. Spieltag des in der Halle des TC Grün-Weiß ausgetragenen JORDAN CUP  traf der Tabellenvierte TC Dipperz höherplatzierten Tabellennachbarn Rot-Weiß Fulda. Überraschenderweise waren die Vorderrhöner den ersatzgeschwächten Rot-Weißen während der gesamten Partie überlegen und siegten schlussendlich mit 14-7. Dipperz war RW Fulda während des gesamten Abends einen Schritt… weiter lesen

  • Neue Studie des IAB Hessen: Gesundheitswesen in Hessen – Beschäftigung boomt

    Frankfurt. In zahlreichen Gesundheitsberufen zeigen sich bereits heute flächendeckend Schwierigkeiten bei der Besetzung offener Stellen. Gleichzeitig wird sich die Nachfrage nach Dienstleistungen aus dem Gesundheitswesen im Rahmen des demografischen Wandels in Zukunft noch verstärken, da die Anzahl hilfebedürftiger älterer Menschen weiter zunehmen wird. Auch deshalb wird das Gesundheitswesen als tragende… weiter lesen

  • Großer Andrang beim Tag der offenen Tür im Wasserwerk

    Fulda. Parallel zum Jubiläum „150 Jahre Gas“ feiert die Gas- und Wasserversorgung Fulda in diesem Jahr ebenfalls „125 Jahre Wasser“. Deshalb gehört auch das Wasserwerk Frankfurter Straße zu jenen GWV-Einrichtungen, die in diesen Wochen im Zuge des Jubiläums für die interessierte Öffentlichkeit geöffnet werden. Am vergangenen Sonntagnachmittag konnte die Bevölkerung… weiter lesen

  • „Gesund älter werden“ – Broschüre mit Projekten zur Verbesserung der Lebensqualität und der Gesundheit älterer Menschen erschienen

    Bonn. Die stetig steigende Lebenserwartung geht für viele mit einem Zugewinn an Lebensjahren bei guter Gesundheit einher. Gleichwohl leiden ältere Menschen häufiger als jüngere an chronischen Erkrankungen oder an Mehrfacherkrankungen. „Die Möglichkeiten der günstigen Einflussnahme auf die Gesundheit sind auch im Alter sehr vielfältig“, so die BAGSO-Vorsitzende und renommierte Alternsforscherin… weiter lesen

  • MIT Hessen: Mittelstand in Hessen optimistisch

    Fulda. „Der Mittelstandsbarometer 2013 der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Ernst & Young beweist, dass es dem Mittelstand in Hessen besser geht als im Bundesdurchschnitt“, erklärte der Landesvorsitzende der Hessischen Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung MIT, Frank Hartmann, in Fulda. Insbesondere seien 42 Prozent der Mittelständler in Hessen mit der Geschäftslage uneingeschränkt zufrieden, im… weiter lesen

  • „Osterpoesie“ in der Michaelskirche Fulda

    Fulda. Auch in diesem Jahr lädt der Hamburger Schauspieler Rudolf H. Herget zu einem Poesieabend unter dem Titel „Passion – Leiden – GENESIS – Poetische Impressionen in der Karwoche. Klänge und Poesie“ mit dem Regionalkantor Ulrich Moormann und Katharina Wolski“ ein.  Die Veranstaltung findet am Dienstag, dem 26. März 2013… weiter lesen

  • Familienbund begrüßt Einigung auf höhere „Mütterrenten“

    Fulda. Der Familienbund der Katholiken begrüßt den gemeinsamen Vorschlag von CDU und CSU für höhere „Mütterrenten“. „Die  Erhöhung um einen Entgeltpunkt ist ein erster und wichtiger Schritt zur Beseitigung einer Gerechtigkeitslücke in der Gesetzlichen Rentenversicherung. Nun erwarten Familien eine rasche Umsetzung des Beschlusses, “ sagt  Hubert Schulte, der Landesvorsitzende des… weiter lesen

  • lmer Rhönklub gratuliert Spessartbund zum 100. Geburtstag

    Elm/Aschaffenburg (rb). Der Spessartbund und die Musikgruppe Fidelio, die dem Verein angehört, wurden vom Bundespräsidenten mit der Eichendorff-Plakette ausgezeichnet. Die zu erfüllenden Kriterien dafür sind simpel, aber nicht immer einfach. Ein Verein muss nämlich zuerst 100 Jahre überstehen, damit er mit der Eichendorff-Plakette ausgezeichnet wird. Das bedeutet mehrere Jahrzehnte Engagement… weiter lesen

  • Großer Flohmarkt im Tümpelgarten

    Fulda. Am Palmsonntag, dem 24. März,  findet nach längerer Pause wieder ein Flohmarkt im Tümpelgarten statt, den die Mitglieder des Aquarien- und Terrarienvereins „Scalare“ im großen Vereinsgebäude an der Maberzeller Straße von 10 – 17 Uhr veranstalten. Auch die neue, große  und zum Teil überdachte Außenterrasse wird mit einbezogen. Nach… weiter lesen

  • Umsetzungsfrist für EU-Zahlungsverzugsrichtlinie am 16. März abgelaufen

    Kassel. Handels- und Handwerksbetriebe in Deutschland sind mit der Arbeit der Bundesregierung unzufrieden. Denn bis zum Stichtag am 16. März 2013 hat Deutschland immer noch nicht die EU-Richtlinie zur Bekämpfung von Zahlungsverzug umgesetzt. Die im Jahr 2011 überarbeitet Richtlinie soll mit strikten Regeln Abhilfe schaffen, damit kleine und mittlere Unternehmen… weiter lesen

  • Caritas-Seniorenreisen nach Bad König im Odenwald und Bad Salzschlirf

    Fulda (cif). Vom 29. April bis 8. Mai besteht für Kurzentschlossene Senioren noch die Möglichkeit, neun erlebnisreiche Tage in Bad König im Odenwald zu verbringen. Sehr zentral, aber in einer verkehrsberuhigten Zone und in unmittelbarer Nachbarschaft zur Odenwald-Therme und dem Kurmittelzentrum,  liegt das familiär geführte Hotel „Stadtschänke“. Alle über den… weiter lesen

  • Nicole Richard und ihr Konzept der Integrativen Validation bei Demenz

    Alsfeld-Leusel. Mehr als 300 Besucherinnen und Besucher waren der Einladung zum Tagesseminar mit der Psychogerontologin Nicole Richard ins Dorfgemeinschaftshaus Alsfeld-Leusel gefolgt. Monika Luh, die Leiterin der Altenpflegeschule, war begeistert über die große Resonanz: „Eigentlich wollte ich Frau Richard lediglich für ein Seminar an unserer Altenpflegeschule gewinnen. Aber ganz schnell war… weiter lesen

  • Hessen Mobil erwartet Reisewelle an Gründonnerstag

    Hessen. Osterzeit ist Reisezeit: Am kommenden Wochenende zum Start der Osterferien in Hessen und in den meisten anderen Bundesländern (22.03.) sowie am Gründonnerstag (28.03.) ist aufgrund des Ferienverkehrs mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen und daher mit einer erhöhten Staugefahr auf Hessens Autobahnen zu rechnen. Hessen Mobil hält jedoch einen Verkehrskollaps für… weiter lesen

  • Familienfreizeit: Ich + Du + Wir = Familie

    Hünfeld. Unter dem Motto: „Ich + Du + Wir = Familie“ lädt die Jugendseelsorge der Oblatenmissionare zu einer besonderen Familienfreizeit vom 25.-28.07.2013 ins Nikolauskloster in Jüchen ein. Familien wie auch Alleinerziehende mit Kindern im Alter von 0 bis 11 Jahren sind herzlich eingeladen, sich freizunehmen vom Alltagstrubel und sich den… weiter lesen

  • Naturpark wird Pate an der Bonifatius-Route

    Vogelsbergkreis. Seit wenigen Tagen ist es beurkundet: Der Naturpark Hoher Vogelsberg übernimmt die Patenschaft für einen Streckenabschnitt an der Bonifatius-Route. Die Urkunde wurde auf der Verbandsversammlung im Info-Zentrum am Hoherodskopf offiziell überreicht. Damit kooperieren drei wichtige Träger für Wegeinfrastruktur in der Region Vogelsberg. Der Naturpark Hoher Vogelsberg, der Verein Bonifatius-Route… weiter lesen

  • Französisch- und Englisch-Intensivkurse in Neuhof

    Neuhof. Die Volkshochschule des Landkreises Fulda bietet in der ersten Osterferienwoche vom 25. bis 28. März an der Schloss-Schule in Neuhof einen Französisch-Intensivkurs von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr und einen Englisch-Intensivkurs von 13 Uhr bis 15.15 Uhr an. Die Kurse unter Leitung von Elena Waldmann eignen sich für Schülerinnen… weiter lesen

  • „Sozialer Wohnungsbau“ für den Schwarzstorch im Biosphärenreservat – Eintreffen der ersten Störche erwartet

    Rhön. Noch rechtzeitig vor der Rückkehr der Schwarzstörche aus den afrikanischen Winterquartieren in das Biosphärenreservat Rhön haben drei Experten aus Niedersachsen zwei neue Horstplattformen installieren können. Nach Auswahl des geeigneten Horstbaumes erreichen die Kletterkünstler Indra Koch und Norbert Fiebach per Seiltechnik ihren Arbeitsplatz in etwa 15 Metern Höhe. Während Fiebach… weiter lesen

  • Entwicklungspsychologie und Neurowissenschaft für die pädgogische Arbeit in der Praxis

    Fulda. Am vergangenen Donnerstag veranstaltete das Bonifatiushaus in Kooperation mit dem Kinderschutzbund eine weitere Weiterbildungsveranstaltung im Bereich der frühkindlichen Bildung. Mit den Fortbildungen wird versucht, pädagogischem Fachpersonal Einblicke in innovative Forschungen und Erkenntnisse aus den Bereichen der Entwicklungspsychologie und der Neurowissenschaft zu geben. Am Vormittag referierte dazu Dr. Jörg Bock,… weiter lesen

1 1.211 1.212 1.213 2.449